Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

GeForce Gamer sind mit NVIDIA DLSS & Ray Tracing vorbereitet auf ‚Marvel’s Guardians of the Galaxy‘, plus elf weitere tolle Spiele!

Der neueste NVIDIA-GeForce-Game-Ready-Treiber unterstützt das mit Spannung erwartete Marvel’s Guardians of the Galaxy, das umfangreiche Einzelspieler-Action-Adventure mit Star-Lord und seiner legendären Bande von Außenseitern. Der neue GeForce-Game-Ready-Treiber sorgt für das ultimative Spielerlebnis in Marvel’s Guardians of the Galaxy und enthält Day-0-Optimierungen für elf weitere Spiele, sechs neue G-SYNC-kompatible Gaming-Monitore und sechs neue GeForce Experience Optimal-Playable-Setting-Profile.

Ultimatives Marvel’s-Guardians-of-the-Galaxy-Erlebnis auf GeForce-RTX-PCs
Auf dem PC kann Marvel’s Guardians of the Galaxy in bis zu 8K HDR erlebt werden, mit höherem Detailgrad und FPS sowie allen anderen Vorteilen der PC-Plattform, wie Ultrawide, Multi-Monitor und mit variabler Bildwiederholrate im G-SYNC-Gameplay. Für ein immersives Erlebnis sorgt Marvel’s Guardians of the Galaxy auf einem GeForce-RTX-Desktop oder -Laptop mit RTX ON. Die Grafik ist sowohl mit transparenten als auch intransparenten Raytracing-Reflexionen auf höchstem Niveau, und die Leistung wird mit NVIDIA DLSS um das Doppelte gesteigert. 

Als besonderen Bonus können GeForce-RTX-Spieler mit GeForce Rewards das Sleek-Lord-Outfit von Star Lord gleich zu Beginn des Abenteuers freischalten. 

Die von NVIDIA empfohlenen Specs zeigen, ob Gamer am 26. Oktober bereit sind zu rocken: 


DLSS-Upgrade für Chivalry 2 – 4K mit maximalen Einstellungen für alle GeForce RTX-Spieler!
Ein weiterer wichtiger Aspekt der NVIDIA-Game-Ready-Treiber ist, dass sie oft als Liefer-Mechanismus für neue Funktionen für GeForce-Nutzer dienen. Dieser Game-Ready-Treiber fügt NVIDIA-DLSS-Unterstützung für Chivalry 2 der Torn Banner Studios hinzu, einen unglaublich unterhaltsamen PvP-Nahkampf-Multiplayer-Titel mit 64 Spielern. Heute erhält Chivalry 2 ein Leistungsupgrade durch die Einführung von NVIDIA DLSS, das die Leistung um bis zu 45% steigert und es allen GeForce-RTX-Spielern ermöglicht, bei maximalen Einstellungen bei 4K mit über 60 FPS zu spielen.

Das alles gibt es im neuen Chivalry-2-NVIDIA-DLSS-Video in Aktion zu sehen.

Weitere Game-Ready-Goodies und Upgrades
Der NVIDIA-Game-Ready-Treiber für Marvel’s Guardians of the Galaxy bringt außerdem weitere Funktionen, darunter:

  • Day-0-Optimierungen für:
    • Age of Empires IV
    • Battlefield 2042 Early Access
    • Call of Duty: Vanguard
    • Chivalry 2
    • DOOM Eternal
    • The Elder Scrolls Online
    • Forza Horizon 5
    • Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition
    • Jurassic World Evolution 2
    • Riders Republic

  • Hinzugefügte Optimale Einstellungen in der GeForce Experience für sechs neue Spiele:
    • Crysis 2 Remastered
    • Crysis 3 Remastered
    • Gas Station Simulator
    • Marvel’s Guardians of the Galaxy
    • Qian Nv You Hun
    • Sword and Fairy 7

  • Unterstützung für sechs neue G-SYNC-kompatible Gaming-Displays:
    • AOC 24G2W1G4
    • AOC AG274QS3R1B+
    • ASUS ROG XG27AQM
    • ASUS VG32AQ1LA
    • ASUS XG249CM
    • MSI MPG321QRF-QD