Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Googles Pixel 5 und 4A 5G im Kostencheck

Vor einem Monat, am 30.September enthüllte Google seine aktuellsten Smartphones im Mittelpreissegment namens Pixel 4a 5G und Pixel 5. Wir nehmen nun den vergangenen Monat der Markteinführung zum Anlass, einen Kosten-/Leistungscheck durchzuführen und eine Prognose für das Weihnachtsgeschäft und darüber hinaus für euch zu liefern.

Schon am Tag des Releases starteten die neuen Google Pixel Smartphones günstiger als ihre Vorgänger. Beispielsweise ging das Pixel 4 noch mit knapp 750€ über die Ladentheke, während das aktuelle Pixel 5 für gerade einmal 613€ zu haben ist. Im vergleich zu aktuellen Preisen anderer Smartphone-Giganten wie Samsung und Apple ist dies geradezu ein Schnäppchen. Samsung verlangt für das Flaggschiffmodell Galaxy Note 20 derzeit etwa 1023€ während das iPhone 12 Pro bei einem Startpreis von 1120€ angesetzt ist. Noch attraktiver stellt sich das Pixel 4a 5G ins Rampenlicht, da es zu einem besonders günstigen Preis von knapp 385€ zu haben ist.

In Anbetracht der nächsten Monate, gehen wir sogar von einer rapide sinkenden Preispolitik aus, die euch das Weihnachtsgeschäft versüßen sollte – schließlich könnt ihr in den nächsten Monaten bare Münze sparen:

[BILD: Google Pixel Smartphones Preisverfall in den ersten 12 Monaten]

Eine Grafik von idealo.de zeigt, dass sich in den ersten drei Monaten nach Release im Schnitt bereits 23 Prozent des Ursprungspreises einsparen lassen. So läge das Pixel 5 im Neujahr schon bei günstigen 470€ und das ohnehin attraktive Pixel 4a 5G wäre demnach schon für unter 300€ zu haben.

Bedenken der Leistungsfähigkeit der neuen Pixel-Phones lassen sich schnell zerstreuen, denn auch sie sind mit aktueller Technik und Funktionen ausgestattet. Beispielsweise kommt das Pixel 5 mit 8GB RAM, 128GB internen Speicher, einer Hauptkamera mit 12,2 Megapixel und mit einer Batterie über 4000mAh. Der kleine Bruder zeigt sich im Vergleich ebenso als High-Performer. Im Grunde müssen wir lediglich Abstriche im RAM (6GB) machen und die Akkulaufzeit ist mit 3800mAh angegeben.

Wir sprechen eine deutliche Kaufempfehlung für das Pixel 4a 5G aus, denn schon beim Marktstart in diesem Monat ist es in diesem Preissegment konkurrenzlos und wartet dabei mit aktueller Technik auf.

Obwohl sich Google von dem High-End-Segment verabschiedet hat, liefert das Unternehmen Mittelkasse-Smartphones zu sehr guten Konditionen, die dadurch ihre Rechtfertigung erheben, dass sie auf technischen Schnickschnack verzichten und auf die wesentlichen Leistungsfunktionen und -daten beschränkt sind.

Idealo-Magazin

Herstellerlink

0