Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Intel bestätigt, dass B460/H410-Mainboards Rocket Lake-S nicht unterstützen werden

Trotz der Tatsache, dass Intel seine kommenden Rocket Lake-S Prozessoren offiziell angekündigt hat, ist es immer noch so etwas wie ein kleines Geheimnis, wann sie offiziell erscheinen werden. Zwar ist Intels offizielles Line-up offiziell für Q2 2021 angekündigt, doch das genaue Datum steht nach wie vor aus.

 


Einem Bericht von Videocardz zufolge hat Intel jedoch kategorisch bestätigt, dass Rocket Lake-S trotz der gemeinsamen LGA1200-Sockel-Plattform nicht mit B460- oder H410-Motherboards kompatibel sein wird. Verwendet ihr jedoch ein Z490- oder H470-Motherboard , ist es so einfach wie ein BIOS-Update, Rocket Lake-S zum Laufen zu bringen.



Quelle: Intel Confirms B460/H410 Will NOT Support Rocket Lake-S

0