Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Intel und AMD arbeiten an einem zweiten Chip?

Intel überraschte viele, indem sie sich mit AMD zusammenschlossen, um Kaby Lake G CPU / GPU-Combo-Chips zu produzieren, aber es scheint, dass die Partnerschaft noch mehr Früchte tragen kann.

Kaby Lake G ist noch nicht einmal raus, aber laut Fudzilla arbeitet das Paar an einem neuen, geheimen Nachfolger des Prozessors. Was den neuen Chip umfasst, ist jedoch spekulativ: Wird er eine Intel Ice Lake CPU und eine AMD Navi 7nm GPU enthalten?

Fudzillas Quelle glaubt zumindest, dass es eine 10nm Intel-CPU sein wird.
Wir haben nur die anonyme Quelle von Fudzilla dazu zitiert. Fudzilla berichtet:

Kaby Lake G ist vielleicht nicht der einzige Flirt zwischen Intel und AMD (RTG), es gibt auch einige zukünftige Teile in der Pipeline.

R22 Kaby Lake G ist kein einmaliges Phänomen und es gibt eine detaillierte Roadmap. Gegenwärtig arbeitet Intel mit AMD an zukünftigen Teilen, aber es wird einige Zeit dauern, bis wir weitere Ergebnisse sehen können. Es könnte mehr als nur ein paar Quartale sein, bis wir den Nachfolger von Kaby Lake G sehen, aber unsere Quellen sind zuversichtlich, dass sie an einer 10-nm-Intel-CPU im Inneren arbeiten werden, aber es ist unklar, ob die Grafik Vega oder die Navi-Architektur unterstützen wird.“

Intel Inside
In Bezug auf die Hardware-Details von Fudzillas Quelle.

Der Bericht fügt hinzu:

„Die Markteinführungszeit könnte bedeuten, dass Intel nach einem Navi 7nm Grafik-Part sucht, aber das ist nicht etwas, was gut platzierte Quellen bereit sind zu bestätigen oder abzulehnen. Es könnte die Ice-Lake-G-Architektur-Komponente sein, da Kaby Lake G die einzige 14-nm-Komponente ist, die 2018 für Performance-Notebooks ankommen wird. “

Quelle: eteknix

0