Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI erweitert Arsenal-Serie um „Grenade“-Gaming-Motherboards

Frankfurt am Main / Taipeh, 22.07.2016 – Die Motherboards aus der Arsenal-Serie von MSI stehen für robuste Qualität und die wichtigsten Gaming-Features zum fairen Preis. Mit den Modellen MSI B150M GRENADE und H110M GRENADE erweitert MSI nun sein Angebot im Einsteigersegment der mATX-Gaming-Motherboards.

msi-h110m_grenade-product_pictures-2d1

Das MSI B150M GRENADE ist mit einem Intel B150-Chipsatz bestückt und eignet sich für alle Intel-CPUs der 6. Generation mit LGA-1151-Sockel. Das Motherboard bietet zwei DIMMs für Dual Channel DDR4-RAM mit bis zu 2133 MHz. Die DIMMs sind mit MSIs DDR4-Boost-Technik ausgestattet und in einem speziell isolierten, eigenständigen Schaltkreis untergebracht – so werden Interferenzen minimiert und ein stabiler Betrieb des DDR4-RAMs ist sichergestellt. Für einen sauberen 8-Kanal-Gaming-Sound wurde außerdem der Audio-Schaltkreis isoliert und mit hochwertigen Audio-Kondensatoren bestückt. Eine Turbo-M.2-Schnittstelle (32 Gb/s, Gen3x4) für den Anschluss von internen SSDs sowie eine USB-Typ-C-Schnittstelle (Gen1) sorgen für schnelle Datentransfers. Zur sicheren Aufnahme von leistungsfähigen Grafikkarten mit höherem Gewicht ist der PCIe-16-fach Slot der neuen Modelle in metallverstärkter Steel-Armor-Technologie ausgeführt. Ganz neu in der Arsenal-Serie ist die Ambient-Light-Funktion von MSI: Beide Grenade-Motherboards bieten zusätzliche LED-Beleuchtungsmöglichkeiten mit einfarbigen Effekten (rot).

Das H110M-Modell hat insgesamt ähnliche Features wie das MSI B150M GRENADE, ist jedoch mit einer einfachen M.2-Schnittstelle, ohne 32Gb/s-Turbo-Technik, ausgeführt. Die neuen Grenade-Varianten aus der MSI Arsenal-Serie werden ab Mitte August verfügbar sein. Das MSI B150M GRENADE zum UVP-Preis von 79,- Euro, das H110M GRENADE ab 72,- Euro. Beide Preisangaben enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

{ "lightbox_close": "Schließen", "lightbox_next": "Nächste", "lightbox_previous": "Vorherige", "lightbox_error": "Der angeforder...