Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI und Ubisoft präsentieren synchronisierte Gaming-Beleuchtung der nächsten Generation

Taipei, Taiwan / Frankfurt am Main 08.01.2019 – Durch die Zusammenarbeit von MSI und Ubisoft können Gamer dank der innovativen Next-Generation Ambient-Link-Beleuchtung noch tiefer in die Welt von Assassins Creed Odyssey eintauchen. MSIs Ambient-Link synchronisiert dabei modulare Lichtpaneele sowie alle mit MSI Mystic-Light ausgestatteten Produkte mit Ubisofts neustem Blockbuster-Game. Das Resultat ist eine realistische Umgebungsbeleuchtung, welche die Farbgebung im Game aufgreift und das immersive Erlebnis so auf ein völlig neues Niveau hebt.

MSI hat sich viele Gedanken darüber gemacht, wie Spieler noch tiefer in virtuelle Welten eintauchen können. Weg vom üblichen Playing Game und hin zu einer Play-In-Game-Erfahrung. Zusammen mit dem renommierten Publisher Ubisoft ist es gelungen, mit Ambient-Link eine bisher nicht gekannte Immersion bei Assassins Creed Odyssey zu erzeugen. Das auf MSIs Mystic-Light-Sync basierende Beleuchtungssystem bietet dem Anwender dutzende Beleuchtungseinstellungen für unterschiedliche Ingame-Ereignisse wie das Erreichen eines neuen Levels oder den Erhalt von Belohnungen etc. 

Neben anderen kompatiblen Geräten, stellen MSIs exklusive Gaming-Tastaturen und Notebooks die Kernelemente dar, bei denen jede einzelne Taste individuell beleuchtet werden kann. Im Zusammenspiel mit Ambient-Link können dem Gamer in Assassins Creed Odyssey so nützliche Funktionen und Ingame Hotkeys zur Verfügung gestellt werden. Modulare Lichtpaneele, wie beispielsweise das Aurora System von Nanoleaf, ergänzen Ambient-Link optimal und tauchen den Raum in ein der jeweiligen Spiel-Szene angepasstes Licht. Egal ob es sich um den blauen Himmel, das Grün eines dichten Waldes oder ein prasselndes Lagerfeuer handelt, niemals zuvor konnten Spieler tiefer in ein Spiel eintauchen.

900€ an Wandbeleuchtung, Benutzer starrt auf den Bildschirm. Grell :D
S