Shadow of the Tomb Raider: NVIDIA und Square Enix kündigen Zusammenarbeit an

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Square Enix, Eidos-Montréal und Crystal Dynamics geben bekannt, dass sie bei der Entwicklung der PC-Version von Shadow of the Tomb Raider, der neueste Titel der gefeierten und preisgekrönten Tomb Raider-Serie, eng mit NVIDIA zusammenarbeiten werden.

NVIDIA wird seine Erfahrung im Bereich Gaming und PC-Entwicklung einbringen, um Shadow of the Tomb Raider mit den fortschrittlichsten Gaming-Features der PC-Plattform  auszustatten.Diese Arbeit wird dazu beitragen, die Leistungsvorteile der NVIDIA GeForce GTX 10-Grafikprozessoren für PC-Spieler auf der ganzen Welt zu maximieren. Zudem wird so auch die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt, die im vorherigen Titel der Serie, Rise of the Tomb Raider, begann.

Artikel über NVIDIAs Arbeit an Shadow of the Tomb Raider, inklusive des neuen Trailers:

Teilen.

Einen Kommentar schreiben