Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Sharkoon kündigt Shark Force Pro Gaming Maus an

Sharkoon bietet viele erschwingliche Gaming-Peripheriegeräte auf dem Markt und erweitert das Angebot noch, bevor das Jahr zu Ende geht.

Die neue Sharkoon Shark Force Pro verfügt über ein symmetrisches Design, das den meisten gängigen Anforderungen entspricht. Sie verfügt insgesamt über sechs Tasten, darunter ein dedizierter DPI-Schalter und seitliche Tasten. Eine LED zeigt an, auf welcher Stufe die DPI-Einstellung eingestellt ist, standardmäßig sind vier Stufen verfügbar: 3200, 2400, 1200 und 400.

 

In Bezug auf die Leistung verwendet sie einen optischen PixArt PAW3307DL-THST-Sensor mit einem DPI-Bereich von 400 bis 3200 und einer Abrufrate von 1.000Hz. Die Maus selbst misst 124,5 x 66,5 x 38,7 und wiegt nur 97 Gramm, was sie eher als kleinere Maus auszeichnet. Darunter befindet sich ein Fußteil aus PTFE für eine gleichmäßige Gleitleistung. Während der Boden glatt sein muss, muss das Oberteil Halt bieten. Aus diesem Grund verwendet Sharkoon einen Gummibelag. Was die Haupttasten betrifft, verwendet Sharkoon Omron Switches für eine längere Lebensdauer von etwa 3 Millionen Klicks.

Obwohl es sich nicht um eine RGB-LED-Maus handelt, bietet Sharkoon den Shark Force Pro in verschiedenen Farbakzenten an. Der Körper selbst bleibt schwarz, aber der Streifen obenauf und die untere Rand-LED-Farbe kann unterschiedlich sein. Benutzer können zwischen einfachem Schwarz, Weiß, Grün, Rot oder Orange wählen.

Jede Sharkoon Shark Force Maus hat einen Verkaufspreis von nur 19,99 EUR, was angesichts der Features wirklich gut ist.

Quelle: eteknix

Hi I'm an enthusiast for watercooling and hardware for computers. Incidentally, I still do Modding and like to play MMOs and shooters. Ich bin Enthu...