Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

ViewSonic präsentiert X100-4K mit vielfältiger Smart Home-Integration

Dorsten, den 15. Oktober 2020 – ViewSonic, ein weltweit führender Anbieter visueller Produktlösungen, präsentiert heute mit dem X100-4K einen hochwertigen LED-Projektor für Home Entertainment. Mit 2.900 LED-Lumen, einer 4K Ultra-HD Auflösung, Cinema SuperColor-Technologie sowie zahlreichen Anschlussoptionen und vielfältiger Smart Home-Integration lässt der Beamer von ViewSonic keine Wünsche offen und spricht ein technik-interessiertes sowie qualitätsbewusstes Publikum an.

Der ViewSonic X100-4K ist ab sofort im Fachhandel für2099 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.

Mit dem X100-4K bietet ViewSonic einen Beamer für ein überzeugendes Home Entertainment-Erlebnis. 2900 LED-Lumen Lichtleistung und eine 4K UHD-Auflösung sorgen für starke Bilder und klare Details: Mit einer Projektion von 8,3 Millionen Pixeln und HDR sowie 3D-Readiness werden 4K-Filme, -Spiele und -Streaming-Inhalte zum Leben erweckt. Die Cinema SuperColor+™ Technologie sorgt zusätzlich für starke Farben und liefert 125% Rec.709-Abdeckung. Die Dynamic Black-Technologie liefert danke einer automatischen Analyse der Helligkeitsabstufungen im dargestellten Inhalt kontrastreiche Bilder mit verbesserter Tiefe. Zusätzlich reduziert die Frame-Interpolation-Technologie störende Bewegungsunschärfe auch in rasanten Szenen. Die ISF-zertifizierten Tag- und Nachtmodi liefern außerdem optimierte Farben sowohl in hellen als auch in dunklen Umgebungen.

Die LED-Lichtquelle der zweiten Generation (RGBB) leistet nicht nur 2900 LED-Lumen, sondern erreicht eine Lebensdauer von 30.000 Stunden. Dabei senkt die LED-Technik den Energieverbrauch und ermöglicht ein kaum hörbares Lüftergeräusch von nur 20 dB. Durch den Verzicht auf Quecksilber wird zudem dem wachsenden Umweltbewusstsein Rechnung getragen. Ein weiterer Vorteil der LED-Lichtquelle: Herkömmliche Beamer benötigen Aufwärm- und Abkühlphasen, aber der X100-4K ist unmittelbar nach dem Einschalten einsatzbereit.

Vielerlei Anschluss- und Bedienoptionen

Der X100-4K lässt sich mit seinem weiten Lens-Shift-Bereich flexibel installieren, bietet einen optischen Zoom von 1,2 und ist zudem mit einer LAN-Steuerung ausgestattet, die mit einer Vielzahl von Automatisierungs-Systemen kompatibel ist (u.a. Control 4,Crestron, AMX, PJ Link und Network Control). Außerdem kann der Beamer via Wi-Fi und Bluetooth angesteuert werden. Zusätzlicher Smart Home-Komfort entsteht durch die Möglichkeit der Sprachsteuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant.

Der X100-4K verfügt über vier HDMI 2.0-/HDCP 2.2-Anschlüsse, um das Home-Entertainment-Erlebnis noch flexibler zu machen. Dazu kommen Anschlussoptionen wie VGA, USB-A, RJ45 und Audio. Für komfortables Gerätemanagement sorgen Steuerungsoptionen über RS232 und RJ45. Zwei 12V-Triggerausgänge ermöglichen es außerdem Vorhänge automatisch zu öffnen und die Leinwand abzusenken, sobald der Beamer eingeschaltet wird.

Starker Sound und komfortables Handling

Für einen klaren, kraftvollen Klang für ein rundum gelungenes Filmerlebnis sorgen Integrierte Harman Kardon-Stereolautsprecher mit jeweils 20 Watt. Die Lautstärke und viele andere Einstellungen können zudem bequem via App geregelt werden. Die intuitive ViewSonic vCastSender-App erlaubt bequeme Touch-Steuerung via Smartphone oder Tablet. Außerdem können über das App-Center viele Inhalte direkt auf den Beamer übertragen werden.