Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Bereitet Sapphire mit Toxic- und Atomic-Grafikkarten-Designs eine Rückkehr vor?

Sapphire hat via Weibo eine neue, bevorstehende Produkteinführung angeteasert, die in den nächsten Tagen stattfinden soll. Details gibt es nicht – das einzige, was wir haben, ist das Teaser-Bild des Unternehmens, das ein TA-Branding in auffälligem Gold zeigt. Es wurde spekuliert, dass sich dieser Teaser auf eine Rückkehr von Sapphire zu einigen seiner bekanntesten Untermarken für ihre Grafikkartenprodukte beziehen könnte – die TOXIC- und ATOMIC-Serie.

 

Toxic an Atomic



Das TOXIC-Branding ziert Sapphires Karten seit den RX 390X-Tagen nicht mehr; historisch gesehen handelt es sich dabei um die höchstklassigen, auf Enthusiasten ausgerichteten Grafikkarten des Unternehmens mit Luftkühlung. Die ATOMIC-Serie hingegen ist Sapphires AIO-integriertes Grafikkarten-Lineup, das das Unternehmen seit 2013 mit der AMD Radeon HD 7990 eingeführt wurde. Das TA-Branding könnte auch ein neues Design von Sapphire darstellen, anstatt eine Rückkehr zu alten Lineups, aber wir müssen auf die eigentliche Ankündigung von Sapphire warten, um jegliche Zweifel zu zerstreuen.


Quelle: Sapphire Prepping a Return to Form With Toxic and Atomic Graphics Card Designs?