Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD Radeon „Big Navi“-GPU im Firestrike Ultra-Benchmark

Die „Big Navi“-GPU von AMD steht kurz vor der Markteinführung am 28. Oktober, nur noch wenige Tage von jetzt an. Das bedeutet, dass bereits Benchmarks der Karte im Internet erscheinen, und wir werden sehen, wie die Karte funktioniert. Da Big Navi in zwei verschiedene Versionen unterteilt ist, ist sie in Navi 21 XT- und Navi …
Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideGrafikkarten

Sapphire Pulse RX 5500XT im Test

Die RX 5500-Serie richtet sich an den Einsteiger-Gamer-Markt und eines dieser Exemplare wurde uns freundlicherweise von Sapphire zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um die Sapphire Pulse RX 5500XT mit 8 GB Grafikkartenspeicher, welche auch als 4 GB Variante erhältlich ist. Wir schauen uns die Grafikkarte etwas genauer an und sind gespannt, wie sich …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

NVIDIA wechselt angeblich bald zu TSMC 7nm

Ein Bericht direkt von DigiTimes behauptet, dass NVIDIA ihre Ampere-GPUs für Verbraucher von Samsungs 8 nm auf 7 nm von TSMC aufrüsten will. Laut der Quelle sollte das Volumen dieses Übergangs „sehr groß“ sein, würde aber höchstwahrscheinlich nicht die Gesamtheit des gesamten Ampere-Produktstapels für Endverbraucher widerspiegeln. Der Bericht behauptet, dass TSMC „freundlicher“ zu NVIDIA geworden …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD RX 5700 Series – angeblich bereits EOL

Ein Bericht, der von Cowcotland stammt, besagt, dass AMD die Produktion des RX 5700 XT und RX 5700 mit Navi 10-Chip eingestellt hat. Derzeit werden keine Referenz- oder Sonderanfertigungen für diese beiden GPUs hergestellt. Dass AMD die Produktion auf diesen Karten eingestellt hat, ist angesichts der bevorstehenden Ankündigung für die RX 6000-Serie, die für den …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Statement von Zotac zu den RTX 3080 CtD Problemen

Zotac hat zu der Problematik der RTX 3080 Serie folgendes Statement veröffentlicht:  „Wir haben viele Berichte von Benutzern von GeForce RTX 3080-Grafikkarten (einschließlich der 3080 Trinity) gesehen, die während des Spielens abgestürzt sind. Eine neue GeForce-Treiberversion 456.55 wurde veröffentlicht, und wir fordern alle dringend auf, Ihre Grafikkartentreiber neu zu installieren, da dies unserer Meinung nach …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD Radeon RX 6000 – Neue Bilder gesichtet

Ein neues Bild und zwei neue Renderings der kommenden RDNA2-Grafikkarten der AMD Radeon RX 6000-Serie wurden von JayzTwoCents im Internet gezeigt. Diese bauen auf dem offiziellen Render und dem Fortnite 3D-Modell vom Montag auf. Das erste Bild zeigt eine Draufsicht auf die kommende Flaggschiff-Karte von AMD mit ihrer Dual-Slot- und Triple-Lüfter-Kühlungslösung. Zu sehen ist auch …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

NVIDIA RTX 3060ti : Neuer Leak deutet Veröffentlichung an

In möglicher Erwartung der Radeon RX 6000 RDNA2-Serie von AMD soll NVIDIA das obere Leistungssegment seiner GeForce RTX 30-Serie ausbauen, wobei die RTX 3060 Ti angeblich vor der RTX 3060 auf den Markt kommt. Anfang August hörten wir Berichte, dass NVIDIA die Markteinführung seiner RTX 3070- und RTX 3060-Serien über den September hinaus vorantreibt. Es …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

GIGABYTE RTX 3090 Custom GPUs abgelichtet

Hier sind die ersten Bilder der GeForce RTX 3090 „Ampere“ Eagle OC und Gaming OC Custom-Design-Grafikkarten von GIGABYTE. Beide Karten implementieren die neueste Generation der WindForce 3X-Kühlungslösung des Unternehmens, die über einen Triple-Slot, ein Lüftertrio und verschiedene Grade von werksseitig übertakteten Geschwindigkeiten verfügt. Die Eagle OC SKU konnte etwas oberhalb der Gaming OC SKU positioniert …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

GeForce RTX 3090: Neue Bilder geleaked

Die Gerüchteküche hat keine Wochenendpause, und es wurden Fotos geleaked, die eine NVIDIA Founders Edition-Version der kommenden GeForce RTX 3090 neben dem Äquivalent FE RTX 2080 zu sein scheinen, wobei letztere im Vergleich zu dem massiven Triple-Slot Design wie ein Spielzeug aussieht. Der Kühler besteht aus dem gleichen Design, das wir im Juni ausführlich besprochen …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

NVIDIA GeForce RTX 30 „Ampere“ voraussichtlich mit 20-24GB VRAM

Die NVIDIA GeForce RTX  20 „Turing“-Grafikkartenserie hat die Größe des Videospeichers im Vergleich zur GeForce GTX 10-Serie „Pascal“ nicht erhöht, obwohl der Speicher selbst aufgrund von GDDR6 schneller ist. Dies könnte sich mit der GeForce RTX 30-Serie „Ampere“ ändern, da das Unternehmen versucht, die Speichergrößen auf breiter Front zu erhöhen, um die Raytracing-Leistung zu verbessern. …