Neue GeForce MX-Serie für Einsteiger-Notebooks mit geringer Leistung

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

NVIDIA könnte die MX250 GPU der Einstiegsklasse für Notebooks mit geringer Leistung auf den Markt bringen, so das Leck von HP. Die Karte verfügt über 2 GB GDDR5-Speicher, was im Grunde genommen die erste „neue“ Karte ist, die seit der Einführung von Turing GDDR5 anstelle von GDDR6-Speicher verwendet.

Es gibt keinen Beweis, dass MX250 auf Turing basiert, aber nach verschiedenen Quellen wurden bereits erste Spuren von TU107 und TU108 Grafikprozessoren gefunden.

Es ist schwer vorherzusagen, wann MX250 verfügbar sein wird, aber man könnte vermuten, dass die CES 2019 ein perfekter Zeitpunkt und Ort für die Einführung neuer Notebooks sein wird.

NVIDIA wird auch die GeForce RTX Mobile Serie für Notebooks auf den Markt bringen. Dazu gehören RTX 2080, RTX 2070 und RTX 2060.


Quelle: HP ZHAN notebook to feature GeForce MX250 – VideoCardz.com

Teilen.

Einen Kommentar schreiben