Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

ASRock kündigt erschwingliches X370 Pro4 Mainboard an

ASRock kündigt die Markteinführung des X370 Pro4 Mainboards an. Es ist ihr bisher erschwinglichstes X370-Chipsatz-Board, das bis zu Quad-Crossfire-Unterstützung auf einem Standard-ATX-Layout bietet. Wie viel kostet das ASRock X370 Pro4 Mainboard? Laut ASRock wird das Motherboard ab März mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von nur 95 EUR verkauft. Welche Eigenschaften hat es? Offensichtlich musste ASRock einige …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

BIOSTAR Motherboards mit X370, B350, A320 Chipsätzen sind bereit für AMD Raven Ridge APUs

Taipeh, Taiwan – 12, Februar 2018 – BIOSTAR kündigt die Kompatibilität mit den komplett neuen AMD Raven Ridge APUs für alle bisherigen Motherboards an, die auf den X370, B350 und A320 Chipsätzen basieren. Besitzer dieser BIOSTAR-Motherboards können ihr BIOS einfach mit einem neuen Update von der BIOSTAR-Website aktualisieren. Sowohl Mainstream-Nutzer als auch Gamer und Ersteller …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

MSI bringt X370 GAMING M7 ACK in den Handel

Frankfurt am Main / Taipeh, 06.09.2017 – MSI erweitert sein Lineup an AMD-Mainboards um das High-End-Modell X370 GAMING M7 ACK. Das ATX-Board aus der Enthusiast Gaming-Serie ist in stylishem Schwarz gehalten und bietet dank DigitALL Power Design und OC Engine 2 enormes Overclocking-Potenzial. Es verfügt über 13 USB 3.1- (davon drei USB 3.1 Gen2) sowie …
Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideMainboards

ASRock Fatal1ty X370 Gaming K4 im Test

Einleitung Verpackung & Lieferumfang Details Praxis Übertakten, Benchmarks und Stromverbrauch Benchmarks Fazit ASRock bietet für den Sockel AM4 zwei Gaming Motherboards an, einmal das Fatal1ty AB350 Gaming K4 und das Fatal1ty X370 Gaming K4. Letzteres haben wir bei uns im Test und werden uns anschauen, ob ASRock es schafft Spieler und Übertakter anzusprechen. Denn genau …
Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD bereitet BIOS Update für FMA3 Freezes vor

AMD hat ein Problem mit Programmen, die FMA3 Code benutzen (größtenteils Compute und Gleitkommaberechnungen) entdeckt, dass bei Ryzen CPUs zu Freezes führen kann. Laut AMD ist ein Fix schon in Bearbeitung, und soll in Form eines BIOS-Updates, verteilt von den Mainboardherstellern, weitergegeben werden. Solltet ihr ähnliche Probleme bei euch bemerken, stellt sicher, dass ihr die …