Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

XPG stellt SPECTRIX D50 Xtreme DDR4 RGB-Speichermodul vor

Taipei, Taiwan – Oktober 07, 2020 – XPG, ein Anbieter von Systemen, Komponenten und Peripheriegeräten für Gamer, E-Sportprofis und Technik-Enthusiasten, stellt heute den SPECTRIX D50 Xtreme DDR4 RGB-Speicher vor. Er bietet Geschwindigkeiten von bis zu 5000 MHz und ist nicht nur leistungsstark, sondern überzeugt auch durch sein durchdachtes Design, mit geometrischen Schnittlinien und einer atmosphärischen RGB-Beleuchtung.

Extrem schnell und robust

Der SPECTRIX D50 Xtreme wird mit hochwertigen Chips und PCBs hergestellt und bietet höchste Stabilität sowie Zuverlässigkeit während intensiver und leistungsstarker Gaming-Sessions. Darüber hinaus unterstützt er die neuesten Intel- und AMD-Plattformen. Der Speicher ist mit der Kombination seiner geometrischen Linien, der dreieckigen RGB-Panel und der polierten und galvanisierten Oberfläche auch optisch ein Hingucker. Er ist als Dual-Kit mit einer Kapazität von 8 GB pro Modul und in zwei Leistungsvarianten, 4800MHz und 5000MHz, erhältlich.

Abwechslungsreiche RGB-Modi

Mit der XPG RGB Sync-App oder einer RGB-Software von führenden Motherboard-Herstellern können Benutzer zwischen drei RGB-Modi – Statisch, Atmung und Komet – wechseln. Zusätzlich zu den drei Modi können Benutzer den Speicher auch auf den Musikmodus einstellen, um ihn mit den neusten Tracks zu synchronisieren.

Mühelose Übertaktung mit XMP 2.0

Der SPECTRIX D50 Xtreme ist XMP 2.0-kompatibel, sodass eine Übertaktung ohne weiteres möglich ist. Über eine XMP 2.0-Unterstützung bekommen Anwender mehr Optionen, u.a. auch direkt vom Betriebssystem aus auf die Speicherübertaktung zuzugreifen, statt über komplexere BIOS-Einstellungen.

Verfügbarkeit

Um sich über Verfügbarkeit und Preise in bestimmten Märkten zu informieren, wenden Sie sich bitte über www.xpg.com an Ihre nächstgelegenen XPG-Vertretung.

  • sehr hübsch anzusehen
    D