Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

GALAX stellt GeForce RTX 2070 Super EX Pink Edition vor

GALAX hat heute die GeForce RTX 2070 Super EX Pink Edition (Modell: 27ISL6MD71PE) vorgestellt. Die Pink Edition ist eine kosmetische Weiterentwicklung der RTX 2070 Super EX (1-Klick OC)-Grafikkarte des Unternehmens und bietet einige interessante Design-Entscheidungen von GALAX: Die Platine ist jetzt ganz in Weiß gehalten, ähnlich wie bei den High-End-Karten der HOF Edition. Die Kühlerverkleidung aus Metall und die Rückplatte sind rosa. Die Display- und Stromanschlüsse sind weiß. Die Lüfter haben rosa Flügelradnabenkappen. Obwohl sie mit RGB-LEDs bestückt sind, die jede von Ihnen per Software spezifizierte Farbe annehmen können, leuchten die Lüfter out-of-the-Box heraus in hellem Pink.


Die GALAX GeForce RTX 2070 EX Pink Edition ist eine werkseitig übertaktete Grafikkarte, die mit 1815 MHz GPU-Boost taktet (im Vergleich zur 1770 MHz Referenz). Ein softwarebasierter „1-Klick-OC“-Modus lässt sie noch schneller laufen, nämlich bei 1830 MHz. Der Speicher bleibt mit 14 Gbps (GDDR6) unangetastet. Die Karte wird über eine Kombination aus 8- und 6-poligen PCIe-Stromversorgungsanschlüssen mit Strom versorgt. Zu den Display-Ausgängen gehören drei DisplayPort 1.4a und ein HDMI 2.0b. Die RTX 2070 Super basiert auf dem 12 nm „TU104“-Silizium und verfügt über 2.560 „Turing“-CUDA-Kerne, 160 TMUs, 64 ROPs und eine 256 Bit breite GDDR6-Speicherschnittstelle mit 8 GB Speicher. Die Preise wurden von GALAX nicht bekannt gegeben. Es ist zu erwarten, dass ein identisches Produkt unter der Marke KFA2 in ausgewählten Märkten, wie z.B. der EU, verkauft wird.

Quelle: www.techpowerup.com

  • eher was für frauen
    C