Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Aerosoft kürt das beste Home-Cockpit

Paderborn, 19. April 2021 – Seit drei Jahrzehnten bietet der Paderborner Publisher Aerosoft sowohl Soft- als auf Hardware für Flugsimulator-Begeisterte aus aller Welt an – so auch die physische Variante des Microsoft Flight Simulator nebst zahlreichen Addons zu Flughäfen oder Flugzeugmodellen. Unter Aerosofts Kunden sind auch zahlreiche Spielerinnen und Spieler, die sich mit der verfügbaren Hardware zu Hause beeindruckende Cockpits gebaut haben, die je nach Ausstattungsgrad den Gegebenheiten in realen Flugzeug-Cockpits sehr nahe kommen.

Um die ambitionierten Hobbyprojekte der vielen engagierten Flugsimulator-Pilot*innen zu würdigen und einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen, veranstaltet Aerosoft aktuell bis zum Ende des Monats einen Home Cockpit Contest. Mitmachen können sowohl Einzelpersonen als auch Teams, indem sie Fotos ihrer selbst gebauten Kreationen einreichen. Es stehen zwei Kategorien zur Auswahl: „Kreatives Cockpit” und „Realistisches Cockpit”. Die Gewinner erhalten einen Aerosoft-Gutschein im Wert von 500,- EUR. Die Einreichungsfrist läuft bis zum 30. April 2021 um 23.59 Uhr.

„Wir sind immer wieder zutiefst beeindruckt von der Detailgenauigkeit und der Hingabe, die unsere Flugsimulator-Piloten beim Bau ihrer heimischen Cockpits an den Tag legen – das ist einfach der Hammer”, so Winfried Diekmann, Geschäftsführer von Aerosoft. „Mit dem Home Cockpit Contest wollen wir einen Teil dieser großartigen Projekte sowie die dahinter stehende Leistung würdigen und andere inspirieren.” ­
­ ­ ­
­ ­ ­
­ Prämiert werden die Einreichungen von einer vierköpfigen Jury: Neben den beiden fachkundigen Aerosoft-Mitarbeitern Raphael Jakob (Produktmanager) und Volker Brüggemann (Head of Sales) ist auch Derek Davis, Editor bei PC Pilot – der weltweit meistverkauften Flugsimulationszeitschrift – mit an Bord. Einen weiteren Juror stellt Cruiselevel, die für ihren Podcast „Die Simulanten“ bekannt sind.

0