Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Apples iPhone-12-Produktreihe wird Berichten zufolge ab Oktober auf den Markt kommen

Letzte Woche bestätigte Apple während einer Telefonkonferenz, in der es um die Gewinne für das 2. Quartal 2020 ging, dass sich die Markteinführung der iPhone 12 Familie verzögern würde. „Letztes Jahr haben wir Ende September mit dem Verkauf neuer iPhones begonnen“, sagte Luca Maestri, CFO von Apple. „In diesem Jahr erwarten wir, dass die Lieferung einige Wochen später verfügbar sein wird“.
Wir erfahren jetzt, dass wir selbst mit dieser Verzögerung möglicherweise immer noch nicht alle vier erwarteten iPhone 12 Modelle gleichzeitig auf den Markt bringen werden. Laut einem neuen Bericht von DigiTimes, der sich auf Kanalquellen stützt, wird Apple die beiden 6,1-Zoll-Modelle in der ersten Welle auf den Markt bringen, während die zweite Welle mit den 5,4-Zoll- und 6,7-Zoll-Modellen folgen wird.

Der Unterschied im Timing liegt dem Bericht zufolge darin, dass die Produktion der SLP-Motherboards (substratähnliche Leiterplatten) für die beiden letztgenannten Modelle voraussichtlich erst Ende August anlaufen wird, während die beiden erstgenannten Modelle angeblich bereits in Produktion sind.

Angesichts des verzögerten Zeitrahmens, den Apple uns für die Markteinführung des iPhone 12 gegeben hat, sollten die Telefone erst im Oktober an die Kunden ausgeliefert werden. Auch wenn dies nicht bestätigt ist, erwarten wir dennoch, dass Apple die Geräte irgendwann im September tatsächlich ankündigt.

Laut früheren Berichten wird Apple ein 5,4-Zoll iPhone 12 und ein 6,1-Zoll iPhone 12 Max herausbringen. Hinzu kommen die Flaggschiffe 6,1-Zoll iPhone 12 Pro und 6,7-Zoll iPhone 12 Pro Max. Alle neuen iPhones werden von einem neuen 5 nm A14 Bionic SoC betrieben und mit OLED-Displays ausgestattet sein. Darüber hinaus werden alle Telefone Berichten zufolge dank eines Qualcomm Snapdragon X55-Modems 5G-Unterstützung haben, obwohl nicht bekannt ist, ob alle über mmWave-Unterstützung verfügen werden.

Es wird erwartet, dass sich die Pro-Modelle mit einer zusätzlichen Kamera, einem LiDAR-Sensor und möglicherweise einem 120Hz-Display von ihren kleineren Geschwistern abheben werden. Es gibt auch Berichte, dass das 5,4-Zoll-iPhone 12, bei einem relativ niedrigen Startpreis [für Apple] bei 649 $ beginnen könnte.


Quelle: Apple’s iPhone 12 Lineup Launch To Reportedly Occur In Waves Starting In October