Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Cooler Master – Mini Mod Invitational

Wir fordern die besten Modder der Welt heraus, die kleinste Hardware der Welt zu modifizieren.

Berlin – Cooler Master, führender Hersteller von Computerkomponenten und Peripheriegeräten, wird den Modding-Wettbewerb Mini Mod Invitational ausrichten. Im Rahmen dieses weltumspannenden Wettstreits werden 15 Modder aus 12 verschiedenen Ländern dazu aufgerufen, ihre Fähigkeiten beim Modifizieren des womöglich kleinsten PC-Gehäuses der Welt unter Beweis zu stellen.

Das Mini Mod ist eine Miniaturnachbildung des MasterCase 5 von CoolerMaster, dem ersten Modell in einer neuen MasterCase-Serie aus erstklassigen PC-Gehäusen. Dieser Nachbau besteht aus Holz und Pappe, kann jedoch wie ein 3D-Puzzle zusammengesetzt und zerlegt werden. Genau wie das MasterCase 5 vereint das Mini Mod mehrere Formen in einer. Es kann die Gestalt der drei verschiedenen MasterCase 5 Modelle annehmen: Basic, Pro und Maker. Zum Modell gehören außerdem zusätzliche Bauteile, z. B. das Netzteil MasterWatt Maker 1200, die CPU-Luftkühlung MasterAir Maker 8, ein Mainboard und ein Festplattenkäfig mit fünf HDDs. Das Mini Mod verfügt ebenso über die verschiedenen entnehmbaren Panels, Lüfter und Luftöffnungen, die man auch an einem echten MasterCase 5 finden würde.

213b5e11-7d86-4cd4-83b5-691c1578a535

Das Mini Mod wurde konzipiert, um Neueinsteigern die Möglichkeit zu geben, sich problemlos und mit Spaß an der Sache Kenntnisse im Bereich PC-Zusammenbau anzueignen, und zwar ohne große Hürden und Hemmschwellen. Dahinter steht die Idee, den PC-Zusammenbau zu simulieren, ohne dass Benutzer, die lernen möchten, wie man einen PC konfiguriert, Angst davor haben müssen, teure Komponenten zu beschädigen. Im vollen Umfang kann ein einfaches Puzzle aus Holz natürlich niemals die Kenntnisse und Einzelheiten emulieren, die beim Bau eines echten PCs notwendig sind; wir von Cooler Master sind jedoch überzeugt, dass solche Projekte eine wirksame Methode darstellen, bei potenziellen Konstrukteuren jeden Alters das Interesse für den Zusammenbau des eigenen PCs zu wecken.

Im Rahmen dieser Informationskampagne richtet Cooler Master einen internationalen Modding-Wettbewerb aus. 15 Modder aus der ganzen Welt, z. B. aus den Vereinigten Staaten, Japan, Brasilien und dem Vereinigten Königreich, wurden ausgewählt und zur Teilnahme an diesem Modding-Wettbewerb eingeladen, bei dem es keine Einschränkungen geben wird. Die Modder dürfen ihren Ideen freien Lauf lassen und alle ihre Fähigkeiten und ihre Kreativität einsetzen, um den beeindruckendsten Mini Mod zu konstruieren, den man sich vorstellen kann. Es soll zwar eine freundschaftliche und lockere Veranstaltung werden; trotzdem ist es immer noch ein Wettbewerb, und für den Gewinner gibt es einen echten Pokal.

Cooler Master hat sich dafür entschieden, das Publikum über den Sieger abstimmen zu lassen. In einer Woche werden die Modder ihre fertigen Konstruktionen einreichen. Anschließend kann das Publikum auf der Modding-Website von Cooler Master abstimmen. Das Mini Mod mit den meisten Stimmen gewinnt den Pokal und die Siegerehre. Alle Benutzer, die ihre Stimme abgeben, nehmen an einer Verlosung teil und können eine Maus von Cooler Master gewinnen. An der Abstimmung und an der Verlosung können Menschen aus der ganzen Welt teilnehmen. Cooler Master übernimmt für die Gewinner der Verlosung sämtliche Versandkosten. Neuigkeiten zum Wettbewerb und Informationen zur Teilnahme finden Sie unter: Maker.coolermaster.com/modding.