Corsair H115i RGB Platinum im Test

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Corsair erweitert und erneuert stetig das hauseigene Angebot an All-in-One Wasserkühlungen der Hydro Serie in verschiedenen Größen. So stehen verschiedene Ausführungen zu den Größen 120, 240, 280 und 360 mm zur Auswahl. Mit der neuen H115i RGBPlatinum bringt Corsair eine erneuerte Version der 280er Wasserkühlung auf den Markt. Das Modell bietet neben der RGB-beleuchteten Pumpeneinheit nun auch RGB Magnetic-Levitation Lüfter. Diese unterstützen dank intelligenter iCUE-Software wieder das Zero-RPM Lüfterprofil. Welche weiteren Features die AiO-Wasserkühlung bietet, erfahrt ihr in unserem Test.

[​IMG]

An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an Corsair für die Bereitstellung der Wasserkühlung und für die freundliche Kooperation.

Teilen.

6 Kommentare

  1. Scarecrow1976

    Den Preis finde ich doch recht hoch

    Ja, da gebe ich Dir recht. Insgesamt ist die ganze Produktfamilie recht hoch angesiedelt.
    Dank der Materialwahl, den guten Switches und der Optik gibt es einem aber zumindest einiges zurück.

  2. MisterPhi

    Ja, da gebe ich Dir recht. Insgesamt ist die ganze Produktfamilie recht hoch angesiedelt.
    Dank der Materialwahl, den guten Switches und der Optik gibt es einem aber zumindest einiges zurück.

    Das mag sein aber wenn man auf RBG verzichten kann und zusätzlich auch noch eine leise Pumpe haben möchte würde ich eher zur Eisbaer 280 greifen. Außerdem kann man die Eisbaer erweitern und neu befüllen. Der Preis ist auch noch günstiger:)

  3. Scarecrow1976

    Das mag sein, aber wenn man auf RBG verzichten kann und zusätzlich auch noch eine leise Pumpe haben möchte würde ich eher zur Eisbaer 280 greifen. Außerdem kann man die Eisbaer erweitern und neu befüllen. Der Preis ist auch noch günstiger:)

    Ja da ist was dran 🙂
    Ist ja immer eine Frage des Geschmacks und der Erwartungen an ein Produkt – aber das ist ja gut so, sonst hätten wir alle den gleichen PC unterm Tisch 🙂

  4. Scarecrow1976

    Das mag sein, aber wenn man auf RBG verzichten kann und zusätzlich auch noch eine leise Pumpe haben möchte würde ich eher zur Eisbaer 280 greifen. Außerdem kann man die Eisbaer erweitern und neu befüllen. Der Preis ist auch noch günstiger:)

    100% Eisbaer, auch wenn die AIOs nice sind, gerade Corsair hat bei mir überzeugen können. Aber langjährig mit Upgrade und Pflege ist eine Eisbaer + Eiswolf echt top

Einen Kommentar schreiben