Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Extrem belastbare Allrounder für das Klassenzimmer: Acer TravelMate Spin B1 & Chromebook Spin 11

Ahrensburg, 14. Februar 2017 — Rechtzeitig zur Bildungsmesse didacta in Stuttgart stellt Acer zwei neue Convertibles speziell für den Einsatz in Schulen und Universitäten vor. Der Hersteller baut damit seine Produktpalette für den Education-Bereich aus und stärkt seine Position als Ausstatter des digitalen Klassenzimmers. Das Acer TravelMate Spin B1 und das Chromebook Spin 11 zeichnen sich beide durch enorme Flexibilität und Robustheit aus und sind belastbare Partner für den harten Alltag in Klassenzimmer und Hörsaal.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
Die Convertibles verfügen über diverse Features, die das produktive Arbeiten deutlich erleichtern. Sie können in den vier Modi Notebook, Tablet, Display und Zelt genutzt werden und stehen dank des besonders robusten 360-Grad-Scharniers dabei immer sicher und stabil. Im Zelt-Modus lassen sich Multimedia-Inhalte auch unter beengten Platzverhältnissen wie etwa im Bus ansehen und über den Touchscreen bequem steuern. Im Tablet-Modus wird das Display um 360 Grad komplett nach hinten geklappt — ideal für unterwegs. Der Display-Modus ist perfekt geeignet, um beispielsweise Tutorials oder Präsentationen zu zeigen, während der Notebook-Modus professionelles und produktives Arbeiten mit der Tastatur erlaubt.

Beiden Convertibles liegt jeweils ein aktiver Stylus Pen bei, mit dem die Schüler auf dem Touch-Display präzise und intuitiv digital zeichnen, Notizen machen oder Ideen festhalten können.

Extrem robust und widerstandsfähig
Die flexiblen Allrounder sind sehr robust gebaut, um dem harten Alltag im Education-Bereich gewappnet zu sein. Beide verfügen über eine verstärkte Chassis-Struktur und stoßfeste Gummiumrandungen um die Tastatur und verkraften so selbst Stürze aus bis zu 122 cm Höhe. Das Acer Chromebook Spin 11 ist nach US-Militärstandard MIL-STD 810G22 zertifiziert, sein Display durch Corning® Gorilla® Glass besonders geschützt, welches durch den Zusatz von ionischem Silber eine anti-bakterielle Wirkung entfaltet3. Es hält, wie das Display des TravelMate Spin B1, bis zu 60 kg Druck stand4. Sogar bis zu 330 ml Wasser können den Convertibles nichts anhaben — das Keyboard ist bei beiden wasserfest und verfügt über ein einzigartiges Abflusssystem, welches die Flüssigkeit, weg von den inneren Komponenten, aus der Unterseite des Gerätes hinausleitet. Die extra vertiefte Tastatur ist besonders widerstandsfähig und verliert selbst unter starker Belastung keine Taste.

TravelMate Spin B1: Zielgerichtete Hard- und Software
Der Akku des TravelMate Spin B1 versorgt die aktuellen Intel® Pentium® Prozessoren und die Intel® HD Grafik5 bis zu 13 Stunden1 mit Energie. Dabei bleibt das Notebook über 2×2 MIMO 802.11ac-WLAN und Bluetooth 4.0 kabellos in Verbindung, zwei USB 3.0, ein USB 2.0, ein HDMI-Port sowie ein RJ-45 Ethernet-Anschluss runden das Schnittstellenangebot ab. Damit lange Arbeitsphasen angenehm von der Hand gehen, verfügt das TravelMate Spin B1 über eine Chiclet-Tastatur und ein komfortables Precision Touchpad, das Windows 10 Gesten unterstützt.  Mit Acer TeachSmartTM und dem Acer Classroom Manager bietet das Unternehmen zudem zwei innovative Software-Lösungen für einen interaktiven digitalen Schulalltag.

Chromebook Spin 11: Extrem vielfältig durch Android Apps
Das auf dem Chrome-Betriebssystem basierende Convertible verfügt über ein 29,5 cm (11,6-Zoll) Full HD-IPS-Display mit sehr präziser Berührungserkennung. Es wird durch aktuelle Intel® Celeron® Prozessoren angetrieben. Das Chromebook verfügt über bis zu 8 GB LPDDR4 Arbeitsspeicher und maximal 64 GB eMMC-Flash Speicher5. Drahtlose Datenübertragung erfolgt über 2×2 MIMO 802.11ac-WLAN oder Bluetooth 4.2. Ein USB 3.1 Type-C Port bietet bis zu 5 Gbit/s Datentransfer, DisplayPort über USB-C und eine Ladefunktion. Zusätzlich sind zwei weitere USB 3.0 Schnittstellen sowie ein HDMI-Port an Bord. Das Chromebook Spin 11 (R751T) wiegt 1,4 kg bei Maßen von 296 (W) x 206 (D) x 20,5 (H) mm und verfügt über bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit1.

Die intuitive Kommunikation im Lehrbetrieb wird durch TeachSmartTM-Software von Acer unterstützt. Über mehrfarbige LED-Leuchten am Notebookcover können Nutzer sich auf eine neue Art an Unterricht oder Seminaren beteiligen — zum Beispiel Multiple-Choice-Fragen beantworten oder Unklarheiten signalisieren.

Preis und Verfügbarkeit
Die Convertibles sind voraussichtlich ab Mai 2017 zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 449 Euro für das Chromebook Spin 11 bzw. 499 Euro für das TravelMate Spin B1 verfügbar.