Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideMäuse

KLIM Aim mit RGB Chroma Mauspad und Bungee im Test

KLIM Technologies ist durch viele Aktivitäten im eSport bekannt. Das Unternehmen sorgt sich als Sponsor um ein eigenes Team in DOTA 2 und CS-GO. Umso mehr freuten wir uns, dass KLIM Technologies ein Interesse daran hat, dass wir deren aktuelle Produkte testen. Heute schauen wir uns die KLIM AIM Gaming Maus und das USB 3.0 Bungee an. Beides zusammen ergibt mit dem KLIM RGB Chroma Mousepad ein sehr gutes Set-up für einen ordentlichen Preis.

[​IMG] 


Wir bedanken uns bei unserem Partner KLIM Technologies für die Testsample und die erfolgreiche Zusammenarbeit.



Verpackung, Inhalt, Daten
Verpackung

 

Das Auge ist unser erstes aktives Sinnesorgan, wenn es um Hardware für das Spielen am PC geht. Wir wollen einen coolen Stil und frische Farben haben. Dazu zählt auch die Verpackung. Diese stellt uns dar, was wir im Inneren erwarten dürfen. KLIM Technologies hat sich für eine Vollabbildung auf der Front entschieden und diese durch eine Glanzoberfläche in den Fokus gerückt. Die Farbgebung der Basis ist schlicht und ermöglicht so, dem RGB-Feature die Bühne für sich zu erobern. Auf der Rückseite gibt uns die Verpackung ausreichend Informationen, um uns mit weiteren Details zu überzeugen.


Lieferumfang


 

Der Inhalt der einzelnen Verpackungen stellt die Bedienungsanleitung und Informationsflyer dar. Die Maus wird ohne weiteres Zubehör wie Ersatzgleiter geliefert. Dem Bungee liegt ein USB-Kabel und der Gummischwingarm bei. Das Mauspad wird ohne weiteres Zubehör geliefert. Die Software wird von der Internetseite des Herstellers heruntergeladen.


Technische Daten

KLIM AIM Gaming Maus

Hersteller, Modell KLIM AIM Gaming Maus
Anschluss USB 2.0 Type A
Verbindung kabelgebunden (1.8 m), USB
Abfragerate 500 Hz
Sensor Typ LED-rot/IR
Auflösung 7000 DPI, reduzierbar
Tasten 6 (gesamt), 2 (haupt), 1 (oben), 2 (links), 1 (Scrollrad)
Tasten-Type Omron
Tasten Lebensdauer 50 Mio. Klicks
Beleuchtung Multi-Color (RGB)
Garantie 2 Jahre


KLIM RGB Chroma Mauspad

Hersteller, Modell KLIM RGB Chroma Mousepad
Abmessungen 345×250 mm
Gewicht 830 g
Form rechteckig
Design einfarbig schwarz, Logo
Aufbau zweilagig
Besonderheiten beleuchtet (RGB)


KLIM Bungee

Hersteller, Modell KLIM Bungee
Anschlüsse USB 3.0 Type A
Verbindung Kabel
Datentransfer Up to 6 GB/s
Beleuchtung RGB
Garantie 2 Jahre

 


Im Detail
Mauspad

 

Die Basis einer Maus und dem erfolgreichen Gameplay stellt das Mauspad. Das KLIM RGB Chroma Mauspad wird in einer Kunststoffschale gebettet präsentiert. Leider ist diese bei dem Transport schon ziemlich derangiert. Probleme macht dies aber nicht. Das KLIM RGB Chroma Mauspad selbst liegt in einer Schutzhülle. Schauen wir uns die Rückseite genauer an. Die Füße bieten den Ecken ihren Halt und in der Mitte ist ein Dreieck mit Gummibelag. Dies hindert das Mauspad an durchbiegen. Der Verbrauch wird uns am Typenschild gezeigt. Er befindet sich bei 5V mit 150mA in einem sehr geringen Bereich. Die Kosten belaufen sich auf 0.24 Euro pro 24 Stunden Laufzeit beim aktuellen Strompreis von 0.27 Euro pro kWh. Wer 8 Stunden am Tag spielt, der verbraucht im Jahr 96.36 kWh und hat damit ca. 26.02 Euro an Kosten.


 

Die Oberfläche des KLIM RGB Chroma Mauspads ist aus Stoff. Dieser wurde an den Kanten scharf abgeschnitten. Ein Lösen der Oberfläche ist nicht möglich. Rechts unten ist ein nicht störendes Logo von KLIM aufgebracht.


 

Oberhalb des KLIM RGB Chroma Mauspads ist das USB-Kabel angebracht. Es besitzt dort eine kleine Erhöhung und ist aus Stahl angefertigt. Das USB-Kabel wird durch eine Zugentlastung an das Mauspad angebunden und ist mit einer Stoffummantelung veredelt. Das Kabel ist ausreichend Lang und nicht zu steif.




Die Höhe des KLIM RGB Chroma Mauspads ist ca 4 mm, wobei der Rand komplett von der RGB-Leiste verziert ist. Diese sichtbare Leiste ist matt und durchgehend. Wir vermuten, dass das Leuchtelement durchgehend ist und es sich nicht nur um eine Leiste handelt. Leider könnten wir dies nur durch grobe Beschädigung sichtbar machen. Die Verarbeitung ist hochwertig und kann sich sehen lassen.


Maus

 

Sehen wir uns die KLIM AIM genauer an. Die Unterseite besteht aus einer durchgehenden Fläche, während die Gleitfähigkeit nur von zwei großen Pads geleistet wird. Diese beiden Pads haben eine kleine Schutzfolie. Die Pads leisten eine sehr gute Gleitfähigkeit der KLIM AIM. Mittig sitzt der optische Sensor mit bis zu 7000 DPI. Die Form passt sich sehr gut an die Hand an.


 

Die Maustaster sind mit Omron Tastern verbaut und bieten eine hohe Genauigkeit bei Tastenanschlag. Durch die gummierte Oberfläche bietet die KLIM AIM genügend Gripp. Auch Linkshänder können mit der Maus arbeiten. Dabei müsste aber auf die beiden Zusatzbuttons verzichtet werden. Diese sind für Rechtshänder mit mittlerer Handgröße sehr gut zu erreichen. Der Druckwiderstand der Maustasten ist perfekt und auch das Gewicht der Maus ist gut gewählt.


 

Auch das Mauskabel der KLIM AIM ist ummantelt. Der Feritstein minimiert Störungen im Kabel und auch die Anbindung in der KLIM AIM ist zugentlastet gestaltet. Mittig zwischen den Maustasten sitzt das Mausrad. Es ist etwas zu glatt und benötigt eine gewisse Eingewöhnungsphase. Das Rad wird von zwei Lichtleisten links und rechts per LEDs beleuchtet.


Bungee

 

Um das Kabel in der Luft zu halten, und damit störende Kontakte zu vermeiden, nutzen einige User einen Bungee. Diese besitzen einen flexiblen Arm aus Gummi. In der Oberseite ist eine kleine Kerbe für das Kabel. Gleichzeitig ist bei dem KLIM Bungee ein USB-Hub verbaut. Dies ermöglicht ein sauberes Kabelmanagement. Auch die Unterseite besitzt eine gummierte Kontaktfläche. Damit bleibt das Bungee auch in brenzligen Situationen auf seinem Platz.


 

Durch das erhöhte Gewicht, ist der Bungee kein Fliegengewicht. Er eignet sich auch als Briefbeschwerer. Zusätzlich zu seinem futuristischen Design wurden einige LEDs verbaut. Diese geben dem Bungee einen coolen Look. Die Oberfläche ist massiv und matt gestaltet und blendet nicht.


Praxistest 

 

Wir laden uns die Software auf unser Test-System und bemerken schnell, dass mit Windows 10 und dem Treiber etwas nicht stimmt. Dies wurde durch laufende Updates von Windows verbessert und seit einigen Tagen läuft der Treiber wieder flüssig. Sollte ein Problem vorliegen, dann hängt es mit eurem Windows zusammen. Die Software selber ist nur für die KLIM AIM – Gaming Maus verfügbar. Sofern eine Maus wie die AIM angeschlossen ist, sagt euch das Programm, dass diese bereit ist. Auf der Begrüßungsseite empfängt euch KLIM mit der Maus, den Tastenzuweisungen und rechts die aktuellen vier Profile mit den jeweiligen DPI-Angaben. Von 4000 bis 7000 haben wir nur die Möglichkeit, zwischen Tausender-Schritten zu wählen. Ebenso sieht es bei 2000 bis 4000 aus, dort sind nur 500er-Schritte möglich.


 

Die Makrofunktion ist ausreichend und bietet auch eine Loop-Funktion. Dann reicht für 99 Aktionen ein Klick. Perfekt für unsere Farmer in MMO-RPGs. Die RGB-Effekte lassen sich durch ein kleines Mini-Menü verändern. Eine einzelne LED-Zuweisung gibt es nicht. Die Zyklen und die Intensität der verbauten LEDs können wir neben der Geschwindigkeit verändern. Fünf verschiedene Farbzyklen stehen zur Auswahl. Die Taste 6 verändert unsere DPI. Auch Windows meldet uns rechts unten eine Aktion dieser. Sobald wir die Taste drücken, ertönt der Windows-Ton und zeigt uns sogar die gewählten Profile und DPI-Höhen.


 

In der Praxis stört uns die erhöhte Steifigkeit des Kabels. Qualität und Flexibilität beißen sich leider oft. KLIM verwendet hochwertige Litzen und ordentliche Ummantelungen. Die Mauspad-Größe könnte etwas größer sein. Für viele Spieler ist das Set-up groß genug. Die Oberfläche des Mauspads ist, wie die Maus auch, super verarbeitet. Leider hat das Mauspad eine scharfe Kante. Diese stört uns manchmal. Das Mauskabel lässt uns spüren, dass wir ein Bungee am Kabel haben. Durch den kleinen Widerstand haben wir manchmal das Gefühl, als würde jemand am Kabel ziehen.


 

Neben dem beiden Lichtleisten auf der Maus am Mausrad, bietet die KLIM AIM neben den Seitentasten beidseitig einen weiteren RGB-Akzent. Der optische Eindruck des Sets ist sehr gut und die Einstellungsmöglichkeiten ausreichend.


Fazit

Nach ausgiebiger Nutzung des Sets haben wir nur kleine Kritiken gefunden. Wir empfinden die Kante des KLIM Mauspads etwas kratzig. Jede Bewegung wird an unserem Arm, vor allem mit einem T-Shirt spürbar. Die Oberflächenbeschichtung des KLIM Mauspads ist sehr gut. Doch für uns ist das Mauspad, für unsere gewohnte Bewegungsfreiheit, nach oben einfach zu klein. Dies ist aber eine subjektive Meinung. Wir stoßen öfter mal an die Metallhülle an der Oberseite.

Die KLIM AIM ist eine gute Maus mit ordentlichem Gripp. Für uns ist sie nicht zu leicht und im gesamten eine tolle Alternative. Leider ist das Mausrad echt rutschig. Die Verarbeitung und das Handling sind sehr gut. Die Software lässt sich gut Bedienen und bietet alles Nötige.

Das Bungee hinterlässt ein Fragezeichen. Auf dem Weg von dem Bungee zur Maus spüren wir einen Widerstand im Kabel. Lassen wir das Kabel länger, dann hängt es wieder auf dem Mauspad. Dies wäre kein Problem, wenn nicht der RGB-Anschluss des Mauspads dort wäre. Als USB-Hub ist das KLIM Bungee auch zu gebrauchen und bietet damit einen weiteren Vorteil. Optisch ist das Set einwandfrei. Auch die Materialien sind hochwertig und die Funktionen sind alle ohne Mängel.

Damit kommen wir zu folgenden Bewertungen.

KLIM AIM Gaming Maus
PRO
+ Optisch
+ RGB-Effekte
+ Präzision
+ Händling
+ Design
+ Software
+ Gewicht

KONTRA
– Glatte Mausradoberfläche
– Keine Ersatz-Gleitpads im Lieferumfang oder Shop

HWI Award Preis-Leistung Klein
Wertung: 8.1/10


Produktlink
Software
Preisvergleich



KLIM RGB Chroma Mauspad

PRO
+ Oberfläche hochwertig
+ RGB-Effekte
+ Preis
+ Design

KONTRA
– Metallkante stört ohne Bungee
– Stoffkante kratzt am Arm

HWI Award Einfache Empfehlung Klein

Wertung: 7.6/10

Produktlink
Preisvergleich


KLIM Bungee

PRO
+ Hohe Konnektivität
+ Design
+ RGB-Effekte
+ USB-Hub

KONTRA
– Bei großer Mauspadnutzung hinderlich
– Spürbarer Widerstand am Mauskabel

HWI Award Einfache Empfehlung Klein

Wertung: 7.7/10

Produktlink
Preisvergleich

Hi I'm an enthusiast for water cooling and hardware for computers. Incidentally, I still do Youtube and like to play MMOs and shooters. Ich bin Enth...