Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

LG Display zeigt transparente OLED auf der IAA 2021 in München

SEOUL, Südkorea, 7. September 2021 /PRNewswire/ — LG Display wird seine neueste, hochmoderne Transparent-OLED-Technologie auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2021, die vom 7. bis 12. September in München stattfindet, zusammen mit dem weltweit führenden Unternehmen für Materialwissenschaft und Smart-Glass-Technologie Gauzy an seinem Stand in Halle A1 – Standnummer 93 präsentieren.

Durch seine erste Zusammenarbeit mit Gauzy auf der IAA 2021 wird LG Display die Besucher die vielen unterhaltsamen und informativen Erfahrungen erleben lassen, die seine 55-Zoll-Transparent-OLED-Panels den öffentlichen Verkehrsbetrieben bieten können, wenn sie ihre Fahrzeugfenster austauschen. Darüber hinaus wird das Unternehmen mit seiner transparenten OLED-Technologie mit Gauzy zusammenarbeiten, um Fenster in verschiedenen Arten von Transportfahrzeugen zu ersetzen und so intelligente und dynamische transparente Anzeigen zu ermöglichen.

LG Display wird insgesamt zwei 55-Zoll-Transparent-OLED-Displays auf den Markt bringen. Eine davon ist mit der IGU-Technologie (Insulated Glass Unit) ausgestattet, einem speziellen gehärteten Glas, das die nötige Festigkeit aufweist, um Stößen und Vibrationen standzuhalten. Das zweite Produkt ist mit der SPD (Suspended Particle Device) Smart Glass Technologie von Gauzy laminiert, die hohe Kontrastverhältnisse ermöglicht, wodurch das Transparente OLED noch besser an helle Umgebungen und wechselnde Lichtverhältnisse angepasst werden kann.

Wenn das SPD eingeschaltet ist, kann ein transparenter OLED-Bildschirm klare visuelle Inhalte liefern, die zeigen, was sich hinter dem Display befindet. Dies erhöht das Potenzial für künftige Head-Up-Displays und macht sie zu einem brauchbaren Ersatz für alle Gewächshausverglasungen, bei denen sowohl Informationen als auch ein Blick nach draußen erwünscht sind.

Um bei direktem Lichteinfall einen größeren Kontrast zu erzeugen, dimmt die SPD-Technologie das transparente OLED-Panel auf eine beliebige Lichtundurchlässigkeit, die bis zu 99 Prozent des Lichts blockiert und einen hohen Kontrast und satte Farben ermöglicht. Die neu vorgestellte transparente OLED bietet ein hervorragendes Anwendungspotenzial sowohl im Automobil- als auch im Gebäudebereich und stellt die Zukunft der Beschilderung für alle Arten von Umgebungen dar.

Die transparenten OLED-Displays von LG Display für die Mobilität zeichnen sich nicht nur durch ihre Robustheit und Langlebigkeit aus, sondern ermöglichen es den Fahrgästen auch, Verkehrsinformationen auf einen Blick abzurufen und unterhaltsame Inhalte an Bord anzuschauen, während sie Werbetreibenden die Möglichkeit geben, auf ihre Produkte aufmerksam zu machen.

„LG Display freut sich, zum ersten Mal transparente OLED-Displays für Züge auf dem europäischen Markt zu präsentieren“, so Cho Min-Woo, Leiter des Geschäftsbereichs Transparent OLED bei LG Display. „LG Display wird mit seinem Transparent OLED neue Möglichkeiten für den Beschilderungs- und Mobilitätsmarkt bieten und gleichzeitig innovative und trendige neue Wege für alle Arten von Unternehmen zur Anzeige von Informationen durch auffällige räumliche Designs und Interieur-Effekte liefern.“

Eyal Peso, CEO von Gauzy, fügt hinzu: „Die Zukunft der Displays ist transparent, und sie ist jetzt da. Eines der Ziele von Gauzy ist es, jedes Fenster aktiv und multifunktional zu machen und neben der Kommunikation auch visuellen und thermischen Komfort zu bieten. Indem wir unsere LCG® Smart-Glass-Technologien mit Glas und anderen Technologien wie dem transparenten OLED von LG Display kombinieren, setzen wir gemeinsam einen neuen Standard in der Beschilderung.“