Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Power Cables: be quiet! aktualisiert und erweitert das Zubehör für Netzteile

Glinde, 31. Juli 2018 – be quiet!, seit zwölf Jahren in Folge Marktführer für PC-Netzteile in Deutschland*, erweitert das Zubehör-Portfolio um neue und verbesserte, einzeln ummantelte Netzteil-Kabel. Die neuen Kabel unterstützen alle aktuellen, modularen Netzteil-Reihen von be quiet!, inklusive Dark Power Pro 10 (und neuer), Straight Power 10 (und neuer), Power Zone, Pure Power 9 (und neuer) sowie das SFX L Power. Die hochwertigen Kabel werten das innere Erscheinungsbild des PC-Systems mit einem zeitlosen Design auf und bewahren die Qualität und Stabilität der Netzteile von be quiet!

Eleganter Look in jeder Situation

Große Seitenfenster gehören heutzutage zum Standard in PC-Gehäusen. Dies führt zu einem höheren Anspruch an gutes und aufgeräumtes Kabelmanagement. Bereits seit April 2017 stattet be quiet! alle ATX-Netzteile ab Werk mit komplett schwarzen Kabeln aus. Die neuen Kabel bieten höhere Qualitätsstandards und vereinfachen sorgfältiges Kabelmanagement, was sich positiv auf den Luftstrom der Kühlung im Gehäuse auswirkt. Sie sind aus hochwertigem, flexiblem Material gefertigt und einzeln schwarz ummantelt. Die Enden schließen sauber und ohne die Verwendung von Schrumpfschläuchen an den Steckern ab.


 

Insgesamt bietet be quiet! die neuen Kabel in 15 Varianten für den Anschluss aller Komponenten im PC an. Neben Versionen mit 24-Pin-ATX-Stecker, P4- und P8-Verbindung, sowie unterschiedlichen Anzahlen von SATA- und HDD-Anschlüssen, gibt es auch Kabel mit PCI-Express-Stecker. Bei Verwendung der offiziellen Zubehör-Kabel von be quiet! bleiben Gewährleistung und Garantie auf das Netzteil bestehen.

Die neuen Power Cables sind ab sofort, je nach Ausführung, mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 5,90 Euro bis 19,90 Euro und mit drei Jahren Garantie im Handel verfügbar.

*Quelle: GfK Panelmarkt, Absatz Interne Computer Netzteile, Januar 2018

Na ob die so gut sind. Bin ja nicht so davon überzeugt, machen einen schlaffen Eindruck :D
Kommen mir auch recht dünn vor und wird auch kein billiger Spaß, wenn man das so mal im Kopf zusammen rechnet.
B