Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Thermaltake enthüllt die neue Core P5 – Tempered Glass Edition ATX Wall-Mount Gehäuseserie

Norderstedt, 04.11.2016 – Thermaltake ist stolz, seine neueste Core P5-Serie zu präsentieren, das Core P5 Tempered Glass Edition ATX Wall-Mount Gehäuse und das Core P5 Tempered Glass Snow Edition ATX Wall-Mount Gehäuse. Beide besitzen 5mm starke, gehärtete Glasfenster inklusive Front- und Seitenfenster, sowie rostbeständige Sicherungsmechanismen des Stahlrahmens, um das System gleichzeitig zu schützen und zu präsentieren. Die neueste Serie des Core P5 ist bei der klassischen Struktur von Thermaltakes offenen Gehäusen geblieben. Die neuen Gehäuse besitzen ein vollmodulares Design, welches drei verschiedene Arten der Platzierung ermöglicht (Wandbefestigung, vertikal oder horizontal), zwei Möglichkeiten zur GPU-Installation (horizontal oder vertikal) sowie diverse Stellen für Wasserkühlungs-Komponenten. Zeige dein System mit den brandneuen Thermaltake Core P5 Tempered Glass Edition-Gehäusen!

thermaltake-core-p5-tempered-glass-edition-atx-wall-mount-chassis

 

Eigenschaften des Core P5 – Tempered Glass Edition ATX Wall-Mount Gehäuses:

 

Konzipiert für Macher und Erfinder

Zur Unterstützung des “Maker Movements” unter Casemoddern und PC-Enthusiasten ist das Core P5 Tempered Glass Edition betont offen konzipiert und bietet vielfältige Möglichkeiten, eigene Ideen unterzubringen. 3D-Blaupausen für zusätzliches Zubehör sind unter 3dmakers.thermaltake.com kostenlos erhältlich.

thermaltake-core-p5-tempered-glass-snow-edition-atx-wall-mount-chassis-1

5mm starkes Fenster aus gehärtetem Glas mit unglaublicher Sicht

Die Core P5-Serie besteht aus offenen Gehäusen, die sowohl die Vorder-als auch die Rückseite des Systems vollständig zeigen sollen. Die gehärteten Glasfenster bestehen aus 5mm starkem Glas, welches die höchsten Standards der Industrie erfüllt. Im Gegensatz zu vielen anderen Gehäusen auf dem Markt ermöglichen die großen Fenster dem Nutzer, jede RGB-Komponente zu präsentieren und seine Fähigkeiten zu zeigen.

 

3 Möglichkeiten der Platzierung

Die Core P5-Serie kann auf drei verschiedene Arten präsentiert werden: An einer Wand befestigt, vertikal oder horizontal stehend. Dies erlaubt es, das Gehäuse ganz an die Bedürfnisse des Nutzers anzupassen, während die größtmögliche Kühlleistung garantiert wird.

DMD – Dismantlable Modular Design

Das Core P5 Gehäuse wird in Einzelteilen geliefert und lässt sich dank modularer Teile und vorgebohrten Montagelöchern unkompliziert auseinander nehmen und in wenigen Handgriffen umbauen. Alle Schrauben lassen sich bequem erreichen, was die Installation ungemein erleichtert.

Vielfältige Montageoptionen für Grafikkarte und Netzteil

Zeig deine Grafikkarte und dein Netzteil mit Thermaltakes extra entworfenen Halterungen. Mitgeliefert wird auch ein Riser-Kabel, um das System so bauen zu können, wie du es gerne hättest. Zusätzlich unterstützt die Serie auch vertikale Netzteilinstallationen, wenn ein ITX-Motherboard zur Anwendung kommt.

Außergewöhnliche Erweiterung

Entworfen, um High-End-Systeme zu beherbergen, unterstützt das Core P5 Motherboards bis zum Standard-ATX, einen CPU-Kühler mit einer maximalen Höhe von 180mm. Zusätzlich wird es ermöglicht, bis zu 4 3.5‘‘/2.5‘‘ große Festplatten zu installieren.

100% Unterstützung für Wasserkühlung

Das Core P5 ist voll und ganz auf Wasserkühlung ausgelegt. Es unterstüzt Radiatoren bis zu 480mm und zugleich 140mm Lüfter mit langer Grafikkarte. Nutzer können außerdem eine AiO-Kühlung installieren.

 

Exklusives “Tt LCS Certified” Abzeichen
„Tt LCS Certified“ ist ein Siegel, mit dem Thermaltake Gehäuse versieht, die besondere Ansprüche und Standards von Wasserkühlungen erfüllen. Das Abzeichen soll Enthusiasten auf einen Blick vermitteln, dass Gehäuse mit Tt LCS Siegel für den Einsatz mit Wasserkühlungen konzipiert und gebaut wurden und rigorosen Testprozessen unter strengen Bedingungen standgehalten haben. „Tt LCS Certified“ steht für hohe Performance, unerreichte Kompatibilität in Bezug auf Wasserkühlungen und innovative Features.

  • <p>kann ma die auch einzel nachkaufen ??</p>
    C