Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMDS Zen erscheint am 17. Januar mit 8 Kerne und 16 Threads für $300?

Laut MAXSUN ist Zens ursprüngliches Veröffentlichungsdatum für den 17. Januar festgesetzt, was wahrscheinlich eine Produktankündigung um die CES 2017 bedeuten würde. Zur gleichen Zeit, soll auch Intel seine Kaby-Lake-Prozessoren veröffentlichen. Das Unternehmen berichtet auch im März 2017 über ein zweites Release-Fenster. Dass AMD eine Einführung von Zen-basierten Prozessoren, für den High-Performance-Desktop-Markt vorsieht, wird ebenfalls erwartet. MAXSUN bestätigt auch, die Preise bezüglich der SR7-Prozessoren würden voraussichtlich bei etwa 1500-2000 Yuan SKU (250$ – 300$) liegen.

1bbb86190760

Die leistungsstärksten AMD Prozessoren (mit 8-Core, 16 Thread-Chips) würden mit Intel’s 1089$ i7-6900K gleichziehen. Unter Berücksichtigung dieser Leistungsniveaus (ab 3,0 GHz) scheint der Preis sehr hoch, vor allem, wenn die Performance Intels Kaby-Lake Performance Verbesserungen gegenüber der Zen-Architektur aufweisen sollte (was sich jedoch auch als Gerücht herausstellen kann).

384f36620af0

MAXUN bestätigte ebenfalls, die Clock-Speeds der nächsten AMD-Prozessorgeneration bei einem Baseclock von ca. 3,15 bis 3,30 GHz anzusetzen, was einen Boost-Takt von 3,5 GHz erlaube. Aber auch ein Übertakten sei im Bereich des Möglichen und würde sogar Taktgeschwindigkeiten von 4.2 GHZ und unter Umständen sogar bis zu 5 GHz mit LN2 erlauben.

Alles in Allem bleiben Gerüchte Gerüchte und uns bleibt nur abzuwarten, ob sich diese bestätigen oder ob sie in sich zusammenfallen.

Quelle:

“ title=“