Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Eine neue Ära für Nokia Smartphones

Barcelona, Spanien 26. Februar 2017 – HMD Global, The Home of Nokia Phones, hat heute eine neue Generation von Nokia Smartphones vorgestellt und setzt über das ganze Sortiment hinweg neue Standards in Sachen Design, Qualität und User Experience. Teil des mit Spannung erwarteten globalen Portfolios sind drei neue Smartphones: Das Nokia 6 verbindet Leistung und Entertainment in einem erstklassigen und äußerst robusten Design. Das Nokia 5 besticht durch seine Eleganz und liegt perfekt in der Hand. Das Nokia 3 bietet eine nie dagewesene Qualität zu einem erschwinglichen Preis. Die neuen Nokia Smartphones basieren auf AndroidTM Nougat und bieten ein cleanes, sicheres und zeitgemäßes Benutzererlebnis. In der neuen Smartphone-Serie kommt außerdem der Google Assistant zum Einsatz. Zusammen mit den neuen Smartphones kehrt auch ein moderner Klassiker zurück – das ikonische Nokia 3310, das mit einem modernen Design wiedergeboren wird.

Die neue Produktfamilie spiegelt den Anspruch, allen Verbrauchern Zugang zu Premium-Qualität zu ermöglichen. In Einklang mit einer stimmigen Design-Philosophie, die sich auf ein optimales Smartphone-Erlebnis auf allen Ebenen fokussiert, wurden technische Komponenten so in das Gerätedesign integriert, dass sie den größtmöglichen Nutzen bieten. Alle Geräte wurden aufbauend auf der Nokia-Philosophie von Qualität, Einfachheit und Zuverlässigkeit für eine neue Generation von Fans konzipiert.

Dank dem Android-Betriebssystem können User sich auf eine einfache, cleane und strukturierte Benutzerführung verlassen. Mit den neuesten Google-Diensten sowie monatlichen Sicherheitsupdates bleiben Nokia Smartphones stets sicher und aktuell. Auf den Nokia Smartphones kommt außerdem Googles neueste Innovation, der Google Assistant, zum Einsatz und sorgt für eine noch bessere Android User Experience. Um Interaktion mit dem Google Assistant auf den Nokia Smartphones ganz einfach zu machen, haben unsere Teams gemeinsam an seiner Integration gearbeitet.

Zudem wird Snake die Herzen der Nutzer zurückerobern. Eine neue Version des Spieleklassikers kann im Facebook Messenger als plattformübergreifendes Instant Game gespielt werden. Das neue, kostenlose Spiel wurde entwickelt, um zusammen mit Freunden noch mehr Spaß als mit der Vorgängerversion zu haben.

Das neue Nokia-Sortiment an Android-Smartphones, das heute vor dem Mobile World Congress vorgestellt wurde, im Überblick:

Nokia 6 erobert die Welt – und bietet ein Smartphone-Erlebnis der Extraklasse: Es kombiniert erstklassige Handwerkskunst und ein unverwechselbares Design mit starken Audio-Features sowie einem beeindruckend hellen und farbenfrohen 5,5 Zoll Full-HD-Display. Das Nokia 6 ist aus einem einzigen Block aus 6000er Aluminium gefertigt. Der intelligente Audio-Verstärker mit Dual-Lautsprechern steht für einen noch tieferen Bass und kristallklaren Sound, während Dolby Atmos® ein starkes Entertainment-Erlebnis bietet. Das Nokia 6 ist in vier Farben – Matte Black, Silver, Tempered Blue und Copper – zu einem weltweiten Verkaufspreis von durchschnittlich € 229 erhältlich.

Nokia 6 Arte Black Limited Edition – das Glanzstück des weltweiten Nokia 6 Portfolios. Mit 64GB Speicher und 4GB RAM kombiniert diese Sonderausgabe die besten Features der Nokia 6 Familie in einem atemberaubenden schwarzen Hochglanzpaket und wird zu einem weltweiten Verkaufspreis von durchschnittlich € 299 angeboten.

Nokia 5 – ein schlankes und kompaktes Smartphone, das perfekt in Hand liegt. Das Nokia 5 wurde aus einem einzigen Block aus 6000er Aluminium gebaut, der nahtlos in das mit Corning® Gorilla® Glass geformte, laminierte 5.2 Zoll IPS HD-Display übergeht. Basierend auf der Qualcomm® Snapdragon ™ 430 Plattform und dem Qualcomm® Adreno ™ 505 Grafikprozessor bietet das Nokia 5 eine robuste Bauweise, Liebe zum Detail und die Qualität eines High-End-Flaggschiffs für jedermann. Das Nokia 5 ist in vier Farben – Matte Black, Silver, Tempered Blue und Copper – zu einem weltweiten Verkaufspreis von durchschnittlich € 189 erhältlich.

Nokia 3 – ein außergewöhnliches Benutzererlebnis zu erschwinglichem Preis. Mit einem präzisionsbearbeiteten Rahmen aus einem einzigen Stück Aluminium, einem laminiertem 5 Zoll Display aus Corning® Gorilla® Glas und nahtlos integrierten lichtstarken 8MP Kameras (vorne und hinten), steht das Nokia 3 für erstklassiges Smartphone-Erlebnis in kompakter und eleganter Form. Erhältlich in vier unverwechselbaren Farben – Silver White, Matte Black, Tempered Blue und Copper White – ist das das Nokia 3 zu einem weltweiten Verkaufspreis von durchschnittlich € 139 erhältlich.

Außerdem gab es heute noch weitere Neuvorstellungen:

Nokia 3310 – ein moderner Klassiker wird wiedergeboren. Dünn, leicht und unglaublich langlebig: Das Nokia 3310 ist eine aufsehenerregende Neuauflage eines der meistverkauften Feature-Phones aller Zeiten. Mit 22 Stunden Telefonie und einem Stand-by von einem ganzen Monat, bringt das neue farbenfrohe, moderne Design das Nokia 3310 auf den neusten Stand. Das Nokia 3310 ist in vier unverwechselbaren Farben erhältlich – Warm Red und Warm Yellow, beide mit glänzendem Finish, sowie Dark Blue und Grey, jeweils mit mattiertem Finish. Das Nokia 3310 wird zu einem durchschnittlichen, weltweiten Verkaufspreis von € 49 angeboten.

Zubehör – die neuen Geräte werden von Nokia Zubehör begleitet, das der ikonischen Design-Philosophie folgt. Als perfekte Ergänzung zu den Smartphones umfasst das volle Nokia Zubehör-Portfolio eine Reihe von Headsets, tragbare und Bluetooth-Lautsprecher, Auto-Ladegeräte, Cases und Displayschutzfolien.

Arto Nummela, CEO von HMD Global, sagte:

„Nokia ist seit Jahrzehnten eine der ikonischsten Handy-Marken mit einem hohen Wiedererkennungswert auf der ganzen Welt. In der kurzen Zeit seit der Markteinführung von HMD wurden wir von der positiven Rückmeldung geradezu überwältigt. Es scheint, als teile jeder unsere Begeisterung für das nächste Kapitel, das wir jetzt aufschlagen. Die Nutzer sind heute anspruchsvoller denn je zuvor und für uns werden sie immer an erster Stelle stehen. Wir bringen Hersteller, Betriebssysteme und Technologiepartner von Weltrang zusammen und präsentieren stolz unser erstes globales Smartphone-Portfolio – mit der Seele von Nokia und optimaler Benutzererfahrung für alle.“

Florian Seiche, Präsident von HMD Global, sagte:

„Strategische Partnerschaften sind entscheidend für unseren Erfolg, sowohl für die Produkte als auch für ihre Herstellung. Daher ist es für uns entscheidend, die richtigen Beziehungen im Markt aufzubauen, damit wir alle unsere Fans erreichen und bedienen können. Der Zuspruch, die Unterstützung und die Begeisterung von Netzbetreibern und Händlern auf der ganzen Welt beeindruckt uns tief. Die Begeisterung und die Vorfreude, die unsere erste globale Familie von Smartphones geweckt hat, sind enorm. Unter nokia.com/phones können sich unsere Fans bereits jetzt registrieren.“

Juho Sarvikas, Chief Product Officer von HMD Global, sagte:

„Nokia Telefone wecken Emotionen; man kennt sie für ihr Design und ihre Handwerkskunst, zusammen einer Qualität, auf die man sich jederzeit verlassen kann. Unser neues Portfolio verbindet diese klassischen Nokia-Markenzeichen mit einer außerordentlichen Android-Performance und einem neuen Maß an Handwerkskunst. Beim Nokia 3310 konnten wir einfach nicht widerstehen. Wir wollten den treuen Fans der Marke etwas zurückgeben und zeigen, dass Tradition, Innovation und modernes Design Hand in Hand gehen können. Letztendlich geht es uns darum, über unser gesamtes Portfolio hinweg das pure Nokia-Erlebnis zu bieten.“

„Wir sind davon überzeugt, dass jeder Zugang zu der Premium-Qualität und der Liebe zum Detail verdient, die normalerweise nur für Flagship-Geräte reserviert ist. Mit unseren neuen Nokia Smartphones wollen wir die Technologie demokratisieren und diese Erfahrung allen zugänglich machen. “

Pekka Rantala, Chief Marketing Officer von HMD Global, sagte:

„Die Konsumenten suchen heute Beziehungen zu Marken, denen sie vertrauen können. Die Marke Nokia hat eine über 150jährige Geschichte, die Nutzern authentische und einzigartige Erlebnisse ermöglicht. Wir sind stolz, diese einer neuen Generation von Fans vorzustellen. Unser neues Android Nokia Smartphone-Portfolio, zusammen mit der Rückkehr des ikonischen Nokia 3310, zeigt unseren Ehrgeiz und unser Commitment zu den Werten, die die wahre Nokia Handy-Markenerfahrung ausmachen.“

Brad Rodrigues, Interims-Präsident von Nokia Technologies, sagte:

„Was HMD geschaffen hat, ist bemerkenswert. Wir freuen uns auf die Einführung einer neuen Familie von Smartphones, die auf den Standards basiert, für die Nokia bekannt ist. Wir glauben, dass ihr starkes Design und ihre Qualität Nokia-Fans auf der ganzen Welt ansprechen werden, und die Rückkehr des Nokia 3310 macht auch uns glücklich!“

Enrico Salvatori, SVP und Präsident, Qualcomm EMEA sagte:

Wir freuen uns, die erfolgreiche Arbeit mit HMD für das Nokia 6 und Nokia 5 auch zukünftig für weitere Geräte fortzusetzen. Die Marke Nokia hat immer schon die Entwicklung mobiler Technologie vorangetrieben und nun neue Nokia Smartphones zu sehen, ist großartig. Beide Geräte basieren auf Qualcomm Snapdragon 430. Die Plattform bietet ein umfangreiches Feature-Set für Smartphones: integriertes X6 LTE, modernste Kameratechnik mit Dual-Image-Signalprozessoren sowie Qualcomm Adreno 505 GPU der nächsten Generation- so unterstützt Snapdragon 430 schnelle Down- und Uploads, herausragende Grafiken und Bilder und sorgt gleichzeitig für eine längere Akkulaufzeit.”

 

Das neue Portfolio von Nokia Smartphones und Feature-Phones ist auf dem Mobile World Congress zu sehen. Die lokale Verfügbarkeit wird in den Märkten im 2. Quartal 2017 bekannt gegeben. Um das komplette Sortiment an Nokia Handys live zu erleben, besuchen Sie HMD am Nokia Stand (Halle 3, Stand 3A).

  • Retro lässt grüßen :inlove:
    Hier gibt es noch mehr technische Daten zu den Geräten:<br />
    <a href="https://www.nokia.com/en_int/phones/nokia-3" target="_blank" class="externalLink" rel="nofollow">https://www.nokia.com/en_int/phones/nokia-3</a><br />
    <a href="https://www.nokia.com/en_int/phones/nokia-5" target="_blank" class="externalLink" rel="nofollow">https://www.nokia.com/en_int/phones/nokia-5</a><br />
    <a href="https://www.nokia.com/en_int/phones/nokia-6" target="_blank" class="externalLink" rel="nofollow">https://www.nokia.com/en_int/phones/nokia-6</a>
    Das Nokia 3 errinert mich irgendwie stark an einen Sony :D<br />
    <br />
    Aber am meisten enttäuschend fand ich die Neuauflage vom 3310...
    H