Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Intel DG1 – Neue Leaks zu Intels neuester GPU

Wir nähern uns dem Jahr 2020, das Jahr, in dem Intel seine dedizierten Grafikkarten in die Hände der Verbraucher auf der ganzen Welt bringen will, weswegen es auch immer mehr Leaks zu diesem Thema gibt. Dank des Twitter-Benutzers @KOMACHI_ENSAKA, der die neueste EEC-Liste gefunden hat, haben wir neue Informationen über Intels kommende DG1 diskrete Grafiklösung.

In dem durchgesickerten EEC-Listing wird die DG1-GPU als GPU mit 96 Ausführungseinheiten präsentiert, was bedeutet, dass Intel plant, Einstiegs-Grafikkarten mit dieser GPU zu übernehmen. Wenn die Grafikeinheit das gleiche Design-Prinzip wie die GPUs der vorherigen Generation verfolgt, dann sollte es etwa 8 Shading-Einheiten pro Ausführungseinheit geben und somit insgesamt 768 Shading-Einheiten für die gesamte DG1-GPU. Wenn das 12. Gen Xe Design innerhalb der DG1 einen anderen Ansatz verfolgt, dann können wir eine doppelte Anzahl von Shading Units erwarten, also insgesamt 1536.

Quelle: www.techpowerup.com