Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Starker Zwerg auf großer Bühne: Der neue LG CineBeam PF610P

ESCHBORN, 8. Oktober 2021 – Lampenfieber? I wo! Der LG CineBeam PF610P ist ein Zwerg, der auf der großen Bühne gehörig Eindruck macht. Der tragbare LED-Projektor bespielt mit Full-HD-Auflösung bis zu 305 Zentimeter Bilddiagonale im 16:9-Format. Das entspricht 120 Zoll – der vierfachen Bildfläche eines 60-Zoll-Fernsehers. Die minimale Projektionsgröße des Projektors liegt ebenfalls bei 60 Zoll (152 cm).

Leicht, kompakt, ultramobil

Das Besondere am neuen Projektor: Er ist mit einem Gewicht von nur 1,7 Kilogramm und einer Größe von 22,5 mal 19,2 mal 6,9 Zentimetern rucksacktauglich. Die Stärke des Leichtgewichts ist also, dass es leicht überallhin mitkommt – etwa zu Freunden und zum Filmabend im Kleingarten. Jede Wand wird zur Projektionsfläche, die 4-Eck-Trapezkorrektur ermöglicht eine rasche Behebung von horizontalen und vertikalen Bildverzerrungen.

1.000 ANSI-Lumen, dynamische Farben mit HDR und dynamischem Tone Mapping

Die LED-Lichtquelle ist für das „Packmaß“ extrem lichtstark: 1.000 ANSI-Lumen Lichtleistung zaubern nachts oder am frühen Abend klare Bilder an Innen- und Außenwände. Zur beeindruckenden Lichtleistung trägt die 4-Kanal-LED mit dynamischem Grün bei. Die zusätzliche Leuchtdiode pro Bildpunkt ergänzt die Grundfarben Rot, Grün und Blau, hellt das Bild auf und macht es durch Anpassung von Helligkeit und Farbton lebendiger. Weil die Technologie ohne Farbrad auskommt, entsteht im Bild kein störender Regenbogeneffekt. Der Projektor bietet einen hohen Kontrastumfang gemäß HDR10-Standard und dynamisches Tone Mapping zur optimalen Kontrastdarstellung in jeder einzelnen Szene – Funktionen, die bislang größeren Geräten und höheren Preisklassen vorbehalten waren.

Viele Anschlüsse, Top Streaming Support und keine Verschleißteile

Der LG CineBeam PF610P lässt sich kabellos via Miracast® von Android- und Windowsgeräten und via AirPlay 2 von Apple-Geräten bespielen, Lautsprecher und Kopfhörer können durch Bluetooth angekoppelt werden. Über WLAN greifen Nutzer mit dem Betriebssystem webOS 5.0 auf Fernsehsendungen und Videoinhalte vieler Streaming-Anbieter wie Apple TV, Amazon Prime Video, Disney+ und Youtube zu. USB-A- und HDMI-Buchsen vervollständigen die Anschlussvielfalt.

Die LED-Lichtquelle hält bis zu 30.000 Stunden, das entspricht zehn Jahren bei einer täglichen Nutzung von acht Stunden. Ein teurer Tausch der Leuchtmittel ist damit nicht nötig.

Der LG CineBeam PF610P ist ab sofort zu einer UVP von EUR 849 im Handel erhältlich.