Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

ViewSonic präsentiert den M1 mini Plus für sofortiges Entertainment überall

ViewSonic, ein weltweit führender Anbieter visueller Lösungen, erweitert seine Palette an tragbaren LED-Beamern um den M1 mini Plus.

Mit einer Abmessung von nur 11 x 10,4 x 2,7 Zentimetern und 300 Gramm Gewicht passt er in jede Hosentasche und erweitert als „Plus-Variante“ die Features des ViewSonic M1 mini um zusätzliche Funktionen. Dazu zählen ein interner Speicher, WiFi-Konnektivität und eine Bluetooth-Lautsprecherfunktion. Dabei liefert auch der M1 mini Plus eine WVGA-Auflösung (854 x 480), eine Helligkeit von 120 LED-Lumen, die Darstellung von 1,07 Millionen Farben sowie zwei integrierte Lautsprecher von JBL.

Der ViewSonic M1 mini Plus ist zu einem Preis von 249 EUR (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.

Gerade in Bezug auf „Stay at Home“ bietet das Gerät attraktive Anwendungsszenarien. Dazu zählen nicht nur gemeinsame Film- und Konsolenspiel-Abende mit der Familie im Wohnzimmer, auf dem Balkon oder der Terrasse. Der kreativen Nutzung sind keine Grenzen gesetzt: So lässt sich die heimische Küche mit entsprechenden Tutorial-Videos binnen Sekunden zum Tanzstudio machen; Heimfitness macht mit großformatiger Videoanleitung und motivierenden Beats per JBL-Sound doppelt Spaß. Genau wie der Videochat mit Freunden am Freitagabend, wenn man ihre Gesichter auch endlich überlebensgroß sehen kann. Denn der M1 mini Plus erzeugt bereits bei einer Entfernung von 120 cm zur Wand ein 100 cm breites Bild. Die maximale Bilddiagonale beträgt bis zu 100 Zoll.

Mit dem neuen Pocket-Beamer wendet sich ViewSonic an eine lebensfrohe, digitale Zielgruppe, die Wert auf Flexibilität legt. Daher verbindet der M1 mini Plus sein schickes Design inklusive drei farbiger Wechselcover mit Kompaktheit und Features für die mobile Datenübertragung. Dazu stehen ein HDMI- und ein USB-Port, WiFi- und Bluetooth-Konnektivität sowie Wireless Display Mirroring zur Verfügung. So ist der M1 mini Plus die ideale Ergänzung für mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets und Laptops. Auch das Spielen auf mobilen Konsolen wird im Handumdrehen zum Großbild-Erlebnis.

Die Anwender genießen Bilder mit brillanten, lebendigen Farben. Denn der M1 mini Plus ist mit der exklusiven Cinema SuperColor+ Technologie von ViewSonic ausgestattet und deckt somit den Rec. 709-Farbraum zu ganzen 125 Prozent ab. Zusätzlich bietet der Hosentaschen-Beamer vollwertige 3D-Blu-ray-Fähigkeit und vertikale Auto-Trapezkorrektur für ein stets optimiertes Bild.

Überall einsatzbereit

Die hochmoderne LED-Lichtquelle bietet nicht nur eine Lebensdauer von bis zu 30.000 Stunden, sondern ist mit Instant-On/Off ohne Aufwärm- und Abkühlphasen immer und überall direkt einsatzbereit. Die Laufzeit des 5000mAh-Akkus beträgt bis zu eineinhalb Stunden; zudem ist der Ma mini Plus auch problemlos mit einer Power-Bank zu betreiben. Dank Bluetooth 4.0-Verbindung kann das Gerät auch als mobiler Lautsprecher genutzt werden. Die integrierten 8GB Speicher bieten zudem die Möglichkeit, Videos direkt vom Gerät abzuspielen. Ein deutschsprachiges Bedienmenü, die mitgelieferte Fernbedienung sowie Zugang zu einem App-Marktplatz sorgen für hohen Komfort.