Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD Cezanne: Neue Daten der kommenden APU geleaked

AMDs Ryzen-„Cezanne“-APU der 5. Generation ist in der SiSoft SANDRA-Datenbank aufgetaucht, mit Hinweisen auf die Bereiche, in denen AMD als nächstes innovativ sein könnte. Anscheinend ist „Cezanne“ ein sehr ähnlicher Chip wie „Renoir“. Er scheint die gleiche iGPU-Lösung zu enthalten; die auf der „Vega“-Architektur basiert. Wir haben erfahren, dass die iGPU sogar die gleiche Kernkonfiguration mit bis zu 512 Stream-Prozessoren hat, und dass die Taktfrequenz der iGPU wahrscheinlich über die der Ryzen 4000 „Renoir“-Chips steigt.

Ein Großteil der Innovation betrifft die CPU-Komponente. Obwohl die Anzahl der CPU-Kerne noch nicht bekannt ist, setzt das Unternehmen seine „Zen 3“-Mikroarchitektur ein, bei der sich alle Kerne auf dem Chip einen großen gemeinsamen L3-Caches teilen. Die „Vega“-basierte iGPU sollte immer noch besser als die Lösung auf „Renoir“ sein, da sie durch höhere Taktung und möglicherweise eine höhere IPC-CPU-Komponente unterstützt wird. Im SANDRA-Screenshot wurde die iGPU mit einem Kerntakt von 1,85 GHz gezeigt, was im Vergleich zu den Taktraten des Ryzen 4000H und 4000U einem Geschwindigkeitsanstieg von 100 MHz entspricht.

Quelle: www.techpowerup.com

Mein Name ist Patrick Ermisch, ich bin 31 Jahre alt und schon seit etlichen Jahren ein hardwarebegeisterter Bastler. Zu meinen weiteren Hobbys gehöre...