Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD Radeon und Samsung: GPU für Smartphones schlägt angeblich die Konkurrenz

Samsung und AMD kündigten im vergangenen Jahr ihre strategische Partnerschaft an, um AMD RDNA-GPUs auf die Samsung-Mobilfunkchips zu bringen und diese als einzige GPU für die Zukunft zu verwenden. Und jetzt gehen einige Leistungszahlen über den neuen RDNA-Smartphone-Grafikprozessor herum, der mit dem Qualcomm Adreno 650 Grafikchip verglichen wird. Dank des südkoreanischen Technologieforums „Clien“ haben sie im GFXBench-Benchmark einige angebliche Leistungsergebnisse der neuen GPU erzielt. Die Ausgangsbasis in diesen Tests ist der Qualcomm Adreno 650-GPU, der im Manhattan 3.1-Test 123 FPS, im Aztec Normal 53 FPS und im Aztec High 20 FPS erreichte.

Die willkommene Überraschung hier ist die neue RDNA-GPU. Sie hat erstaunliche 181 FPS im Manhattan 3.1-Test erreicht (47% mehr als Adreno 650), 138 FPS im Aztec Normal (fast 200% mehr als Adreno 650) und 58 FPS im Aztec High, was im Vergleich zu Adreno 650 190% mehr ist. Diese Leistungsergebnisse könnten durchaus zutreffend sein, da die Zusammenarbeit von Samsung und AMD erste Ergebnisse im Jahr 2021 bringen sollte, wenn die Konkurrenz ebenfalls besser sein wird worauf man sich offenbar vorbereitet. 

Quelle: www.techpowerup.com

 

Mein Name ist Patrick Ermisch, ich bin 31 Jahre alt und schon seit etlichen Jahren ein hardwarebegeisterter Bastler. Zu meinen weiteren Hobbys gehöre...