Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD RX 7900 XT mit 40% mehr Leistung gegenüber RX 6900 XT

AMDs RDNA 2-Architektur brachte dem Unternehmen eine deutliche Leistungssteigerung und ermöglichte den Wiedereinstieg in den High-End-GPU-Markt. AMD hofft, diesen Schwung mit der Einführung der RX 7900 XT Karte mit der RDNA 3 Architektur aufrechtzuerhalten. Berichten zufolge soll eine weitere Leistungssteigerung von mindestens 40 % gegenüber der RX 6900 XT erreicht werden, wobei interne Prognosen von 60 % – 80 % ausgehen. Es wird erwartet, dass die RDNA 3-Architektur ein Chiplet-basiertes Design mit diskreten I/O- und Compute-Dies ähnlich wie bei Ryzen-Prozessoren aufweist. AMD hat offiziell gesagt, dass sie mit der neuen Architektur eine Leistungs-/Wattsteigerung von 50 % gegenüber RDNA 2 anstreben, was diesem Gerücht Gewicht verleiht. Es wird nicht erwartet, dass die RX 7900 XT in absehbarer Zeit auf den Markt kommt, daher sind diese Gerüchte mit einer gesunden Portion Skepsis zu betrachten, aber wenn diese Leistungsverbesserungen auch nur annähernd zutreffen, könnte AMD mit RDNA 3 einen Gewinner haben.

 

 

 

Quelle: AMD RX 7900 XT Reportedly Brings 40% Performance Uplift Over RX 6900 XT | TechPowerUp

  • das ist ordentlich
    C