Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

AMD stellt erste Radeon Software Adrenalin 2019 Edition-Treiber für Ryzen Vega-Grafikprozessoren vor

Es gibt Neuigkeiten von AMD: Ryzen™ wird ab sofort von den Radeon™ Vega Grafikprozessoren in den Radeon Software Adrenalin 2019 Edition-Treibern unterstützt. Wie von Dr. Lisa Su (CEO von AMD) bereits während der CES Keynote angekündigt, bietet AMD zusätzliche Unterstützung für Ryzen mit Radeon Vega Grafikprozessoren über AMD.com Treiber-Postings an. Radeon Software Adrenalin ist optimiert für schnelles, flüssiges und reaktionsschnelles Spielen und unterstützt kommende Spieltitel mit Game Day-0-Treibern.

Verbraucher erhalten Treiber, die durch umfangreiche Qualitätssicherungsmaßnahmen und Tests von Drittanbietern ein stabiles und zuverlässige Erlebnis ermöglichen sowie alle Notebooks und Desktop-PCs mit Ryzen und Radeon Vega Grafikprozessor mit Radeon Settings in der Radeon Software unterstützen. Radeon Settings ist die Komplettlösung, mit der Nutzer alle ihre Grafikeinstellungen konfigurieren, nach Updates suchen und AMD Feedback geben können. Optimierte Erlebnisse werden mit Radeon Settings für Ryzen mit Radeon Vega Grafikprozessoren geliefert. Diese ermöglichen die Konfiguration der Videowiedergabe und der Spieleinstellungen nach persönlichen Wünschen.

AMD bietet Kunden weltweit diese erweiterte Support-Option an. Der AMD-Kundenservice unterstützt Verbraucher bei Fragen bezüglich Technik und Fehlerbehebung.. Bei Problemen mit dem Treiber können Nutzer online (www.amd.com/report) Feedback geben und Hilfe anfordern.

0