Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Angebliche AMD Zen 3 Milan SKUs enthüllen Details zum Flaggschiff 64 Core EPYC 7763

AMD hat eine Vorschau auf seine kommenden EPYC „Milan“-Serverprozessoren der dritten Generation gegeben, die auf ihrer 7-Nanometer-Zen-3-Architektur basieren. Laut AMD wird die nächste Runde der EPYC-Chips „die Messlatte für Datenverarbeitung neu setzen“. Auf den Fersen dieser hochtrabenden Behauptung sind mehrere vermeintliche SKUs durchgesickert, die Kern- und Thread-Anzahl, Taktraten, Cache-Details und TDP bieten.

Die Leaks kommen in diesen Tagen in einem schnelleren Tempo, was darauf hindeutet, dass eine Markteinführung unmittelbar bevorsteht. Anfang dieser Woche haben wir zum Beispiel Wind davon bekommen, dass ein 32-Core/64-Thread EPYC 7543 Prozessor bei Geekbench aufgetaucht ist. Eine der Erkenntnisse aus diesem Benchmark-Listing war die beeindruckende Single-Core-Leistung, die der Chip zeigte.

Übrigens hat AMD auf der CES 2021 eine Demonstration eines Paars nicht spezifizierter 32-Core/64-Thread-EPYC-Milan-CPUs gezeigt, die gegen ein Paar 28-Core/56-Thread-Intel-Gold-6258R-Prozessoren in einem Wettervorhersage-Workload antraten.

„Die Geschwindigkeit bis zur Fertigstellung ist in diesem Fall sehr wichtig, denn wenn die Simulation schneller läuft, bedeutet das, dass die Wissenschaftler die Genauigkeit der Vorhersage verbessern, indem sie einen größeren Datensatz für das Modell verwenden oder mehr Simulationen pro Tag durchführen“, so Dr. Su. „Stellen Sie sich nur einmal vor, wie viel mehr Leistung Sie mit zwei 64-Kern-Milan-Prozessoren erzielen werden.“

Dr. Su wollte keine Details über die 64-Core-SKUs nennen. Wenn das neueste Leck jedoch korrekt ist, dann sind dies die Spezifikationen, die in Aussicht gestellt werden:

EPYC 7763: 64 Kerne / 128 Threads, 2.45GHz Basistakt, 256MB L3 Cache, 280W TDP
EPYC 7713: 64 Kerne / 128 Threads, 2.00GHz Basistakt, 256MB L3 Cache, 225W TDP
EPYC 75F3: 32 Kerne / 64 Threads, 3,30 GHz Basistakt, 256 MB L3-Cache, 280 W TDP
EPYC 7543: 32 Kerne / 64 Threads, 2,80 GHz Basistakt, 256 MB L3-Cache, 225 W TDP
EPYC 7413: 24 Kerne / 48 Threads, 2,65 GHz Basistakt, 128 MB L3-Cache, 180 W TDP
EPYC 7313: 16 Kerne / 32 Threads, 3,00 GHz Basistakt, 128 MB L3-Cache, 155 W TDP

Der EPYC 7763 ist AMDs Flaggschiff unter den Milan-CPUs. Er hat 64 Kerne und 128 Threads, läuft mit einem Basistakt von 2,45 GHz und verfügt über 256 MB L3-Cache. Der Boost-Takt wird nicht erwähnt, obwohl er in einem früheren Leak mit 3,53 GHz angegeben wurde.

Angenommen, die durchgesickerten Daten sind korrekt, dann haben wir es mit einem Taktsprung zu tun, zusätzlich zu den Vorteilen, die sich aus dem Wechsel zu Zen 3 ergeben.


Quelle: Alleged AMD Zen 3 Milan SKUs Reveal Flagship 64 Core EPYC 7763 Details (hothardware.com)