Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Cube EKWB Edition: Antec präsentiert Gehäuse in Kooperation mit EK Water Blocks

Rotterdam, NL, 17. Januar 2017 – Antec Inc., ein führender Anbieter von High-Performance-Computer-Komponenten und Zubehör für den Gaming, PC-Upgrade und Do-It-Yourself-Markt, kooperierte mit EK Water Blocks (EKWB) und zeigt nun mit dem Antec Cube EKWB Edition ein neues Mini-ITX Gehäuse, das PC-Enthusiasten interessante Optionen für Wasserkühlung in einem kleinen Format bietet. Das Antec Cube EKWB Edition wurde von EKWB zertifiziert und ist ab sofort im Handel verfügbar.

„Dies ist das erste Mal in unserer Geschichte, dass wir als Gehäusehersteller mit einem Spezialisten für Wasserkühlung zusammengearbeitet haben, um Enthusiasten das Beste aus beiden Welten zu bieten: ein elegantes, kompaktes Design mit durchdachten Strukturen gepaart mit effizienten Kühloptionen“, erklärt Jens Enders, Sales Manager DACH bei Antec. Das Ergebnis unserer Kooperation schafft eine ganz neue Landschaft auf dem Markt für Computer-Peripheriegeräte. Wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit mit EK Water Blocks.“

Das Antec Cube EKWB Edition ist ein kompaktes Mini-ITX-Gehäuse mit kompromissloser Hardware-Kompatibilität. Der geneigte Rahmen misst 362 mm x 250 mm x 460 mm (L x B x H) und verfügt über ein einzigartiges Design mit einer Hybridstruktur aus drei Milimetern Aluminium und 0,8 mm kaltgewalztem Stahl. Das Gehäuse verfügt über eine 3,5″ HDD Halterung, zwei 2,5″ SDD Halterungen und drei Erweiterungssteckplätze. Alternativ zum 3,5“ Laufwerk können auch zwei 2,5“ SSDs oder HDDs verbaut werden. Das Gehäuse bietet somit die Möglichkeit, insgesamt vier 2,5“ SSDs oder HDDs zu installieren. Es bietet Platz für Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 350 mm. Insgesamt vier Lüfterhalterungen sorgen für ausreichende Kühlung. Das Antec Cube EKWB Edition ist wasserkühlungskompatibel, mit Raum für einen 240 mm Radiator vorne, im hinteren Bereich ist der Einbau eines 140 mm Radiators möglich. Als ein weiteres optisches Highlight bietet das Mini ITX Gehäuse eine attraktive, am Boden installierte Ambient-Beleuchtung in sieben Farben, die auf der Oberseite des Gehäuses eingestellt werden kann. Des weiteren bietet das Gehäuse ein innovatives Click-System bei den Seitenteilen für nutzerfreundlichen Zugang zu den Komponenten. Das durchdachte Gehäuse eignet sich für herkömmliche PC-Installationen, Gaming Rigs, Heimkinosysteme oder auch für professionelle Anwender.

„Hier bei EKWB gehen wir immer an die Grenzen dessen, was möglich ist. Wir sind dankbar für die Zusammenarbeit mit Antec, welche uns ermöglicht, den Computer-Enthusiasten unsere große Erfahrung in Bereich Flüssigkeitskühlung näher zu bringen“, sagt Mark Tanko, CEO bei EKWB.