Gesamte AMD Vega Lineup am 5. Juni verfügbar?

Google+ Pinterest LinkedIn tumblr. +

Berichte machen die Runde in Bezug auf angebliche AMD-Insider, die sich auf die kommenden Vega-Grafikkarten des Unternehmens beziehen. Nicht zuletzt wird das Gerücht dadurch geschürt, dass angebliche Marktverfügbarkeiten zu Beginn der nächsten Wochen angekündigt werden und Produkteinträge im Einzelhandel stattfinden.

Noch sind derzeit keine Details bekannt sind, abgesehen von ihrer Benennung und Preisgestaltung. AMDs Vega-Line-Up startet mit der RX Vega Core-Grafikkarte, die angeblich für $ 399 verkauft wird. Diese Grafikkarte wird zu einem höheren Preis als NVIDIA GTX 1070 gehandelt, was eine höhere Leistung erwarten lässt. Die $ 399 lassen eine AMD’s RX 580 vermuten. Als nächstes ist die RX Vega Eclipse, die angeblich im Einzelhandel für $ 499, Kopf an Kopf mit NVIDIA GTX 1080 buhlt. Schließlich haben wir die Crème de la Crème von Vega, die RX Vega Nova. Diese Grafikkarte wird für $ 599 verkauft, eine volle $ 100 billiger als NVIDIA GTX 1080 Ti, während sie direkt mit ihr konkurriert. Im Anbetracht dieser Preisgestaltung und der Bedingung, dass das Leak korrekt ist, würde dies bedeuten, dass wir keine Vega-Karte sehen werden, die mit NVIDIAs Titan X-Grafikkarte konkurrieren kann (zumindest keine Single-GPU-Lösung …). Basierend auf der vorherigen Preisstrategie von AMD kann erwartet werden, dass das Unternehmen in etwa die gleiche Leistung wie die GTX 1080 Ti liefert, um seine Nova nicht als reines Performance-Produkt zu nutzen, sondern als Preis- / Leistungs-Kandidat.

Quelle: TechPowerUp

Teilen.

Einen Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. http://www.google.de/policies/technologies/ads/

Schließen