Aktuelle Tests & Specials auf Hardware-InsideMonitore

MSI MPG Artymis 343 CQR im Test

MSI möchte mit dem kürzlich veröffentlichten Monitor MSI MPG Artymis 343 CQR das anspruchsvolle Gamer-Herz erobern. Ausgestattet mit einem 34“ großen VA-Panel im Kino-Format und einigen speziellen Features für Gamer zieht der Artymis ins Rennen. Was Euch bei diesem Bildschirm erwartet, seht Ihr in unserem Video-Review.


Technische Daten

MSI MPG Artymis 343 CQR  
Größe (B x H x T) 882 x 490 x 316 mm
Gewicht 9,17 kg
Panel-Größe 34 „
Panel-Format 21:9
Panel-Typ VA
Krümmung 1000R
Bildwiederholfrequenz 165 Hz
Reaktionszeit 1 ms
Helligkeit 550 c/m²
Kontrast 3000:1
Farbtiefe 8 Bit + FRC
Farbraum DCI-P3 92,7 %
sRGB 117,8 %
Betrachtungswinkel (Horizontal / Vertikal) 178° / 178°
Verstellbarkeit Höhe 0-100 mm
Schwenken -30° – 30°
Neigen -5 – 20°
Anschlüsse 1 x DisplayPort 1.4
2 x HDMI 2.0
1 x USB Typ C (DisplayPort Alternative)
2 x USB 3.2 Typ A
1 x USB 3.2 Typ B
3,5 mm Klinke für Kopfhörer
Netzteil Integriert
Leistungsaufnahme 54 Watt
Features HDR 400 zertifiziert
Steuerbar / Automatisierbar über Gaming OSD 2.0
Optimierte 2K-Darstellung für PS5-Inhalte
Mouse-Bungee und Headset-Halter



Video-Review


Fazit

Der Preis des MSI MPG Artymis 343 CQR wird sich voraussichtlich bei ca. 900€ einpendeln. Das ist eine hohe Summe, aber als Gegenwert gibt es hervorragende Bildqualität im riesigen 34“ Kino-Format mit einer Krümmung von 1000R im schicken Gaming-Design. Die vielen Einstellmöglichkeiten und die Möglichkeit der Automatisierung über Gaming OSD 2.0 sowie die vielen weiteren nützlichen Features für Gamer machen den MSI MPG Artymis 343 CQR zu einem Spitzenmodell in seinem Segment. Wir vergeben eine uneingeschränkte Empfehlung.

Pro:
+ Sehr gute Bildqualität
+ Gute Immersion beim Spielen und Filme schauen
+ Über Software steuerbar / automatisierbar
+ Viele Einstellmöglichkeiten
+ Lieferumfang und Extra-Features

Kontra:
– Aktivierung von Crosshair und Lupe sorgen für kurzzeitig schwarzes Bild


full




Software
Herstellerseite
Preisvergleich noch nicht verfügbar

  • Schöner Test
    C