webweites

Razer kündigt smarte Brille Anzu an

HAMBURG – Razer™, die weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer (Hong Kong Stock Code: 1337), kündigt die smarte Brille Razer Anzu an, das erste Brillenprodukt des Unternehmens. Razer Anzu kombiniert den Schutz von Linsen mit Blaulichtfilter (35 %), UVA/UVB schützende polarisierte Sonnenbrillen-Linsen (99 %), Touch-Steuerung und Open-Ear-Audio zu einem einzigartigen Wearable. Razer Anzu erweitert die Work-from-Home-Erfahrung und ist ideal geeignet für digitale Unterhaltung und Outdoor-Aktivitäten, bei dem der Nutzer durch ein stylisches Auftreten glänzt.

Der kabellose Open-Ear-Sound und die Verwendung von Razers Bluetooth-Technologie mit niedriger Latenz bieten Nutzern höhere Immersion und Komfort bei der Arbeit und beim Gaming. Ein geringes Gewicht von weniger als 48 g und ein ergonomisches Design sorgen für eine komfortable Passform, insbesondere bei Work-from-Home-Sessions. Razer Anzu ist auf Razer.com in modischen rechteckigen und runden Rahmendesigns erhältlich, jeweils in zwei Größen mit dezentem Branding, die die langlebigen sowie flexiblen Rahmenscharniere schmücken und einfach verstaut werden können.

„Die Razer Anzu bringt die Wearable-Kategorie hinsichtlich Komfort, Blaulicht- und UV-Schutz ins moderne Zeitalter“, sagt John Moore, Head of Sales and Marketing bei Razer. „Mit Anzu tritt Razer zu einer Zeit auf den Markt, in der viele Menschen von zuhause aus arbeiten und Augenschutz, Sprachkommunikation und smarte Features wichtiger denn je sind.“

0