webweites

Nokia Mobile bringt sechs neue Smartphones und Zubehör auf den Markt

Ratingen, 8. April 2021 – HMD Global, the Home of Nokia Phones, kündigt heute seine bisher größte Markteinführung mit sechs neuen Smartphones an – Nokia X20, Nokia X10, Nokia G20, Nokia G10, Nokia C20 und Nokia C10 -, die in drei verschiedenen Linien zusammengefasst wurden. Die Spitzenmodelle der Nokia X-Serie, die Mittelklasse-Smartphones der G-Serie und die Einsteiger-Smartphones der C-Serie bieten alle das Qualitätserlebnis, das die Kunden von dem europäischen Mobilfunkunternehmen erwarten. Produkte, die dank branchenführender Sicherheit, überragender Langlebigkeit und dem Versprechen, die neueste Software bereitzustellen, sowohl innen als auch außen langlebig sind, damit Konsumenten ihr Smartphone länger behalten können.

Florian Seiche, CEO, HMD Global, erklärt: „Der heutige Tag ist mehr als eine gewöhnliche Produkteinführung. Die vergangenen 12 Monate waren zweifellos herausfordernd, aber sie haben uns auch einen Moment zum Innehalten, Nachdenken und Vorbereiten auf den nächsten großen Schritt in unserer Start-up-Reise gegeben. Als finnisches Unternehmen ist unsere Herangehensweise an Technologie und das Business auf den Menschen ausgerichtet, und das spiegelt sich in dieser neuen Smartphone-Reihe wider. Wir wollen, dass die Menschen ihre Telefone lieben. Die Markteinführung von HMD Mobile – ein Meilenstein auf unserem Weg zu einem ganzheitlichen Anbieter inklusive Konnektivität – verstärkt dies, und es ist erst der Anfang. Wir möchten, dass Kunden darauf vertrauen können, dass wir die Sicherheit in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen – Nokia Smartphones werden mit langjährigen Sicherheits- und Software-Updates ausgeliefert. Und wir wollen, dass die Menschen ihre Smartphones dank unserer legendären Robustheit länger behalten können.“