Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Rip and Tear mit Radeon Grafikkarte in DOOM Eternal

Heute können Gamer auf der ganzen Welt die ultimative Macht von DOOM Eternal erleben. AMD, Bethesda Softworks und id Software bieten Radeon-Spielern eine blitzschnelle, intensive Erfahrung, wenn sie zum DOOM Slayer auf fortwährender Mission werden, um die Menschheit zu retten und die Hölle auszulöschen.

Noch besser: Spieler, die die Vorteile einer Radeon Grafikkarte nutzen, können die Day-0-Unterstützung von AMD für DOOM Eternal mit der Radeon Software Adrenalin 2020 Edition 20.3.1 genießen, die unter anderem spannende Funktionen bietet:

  • Class-leading performance – Die Radeon RX 5600 XT und RX 5700 XT bieten maximale FPS für ein flüssiges Erlebnis bei 1080p bzw. 1440p.
  • Radeon Image Sharpening – Eine Schärfungstechnologie mit adaptiven Kontrast, die feine Details verstärkt und verbessert, damit die Spieler nichts von der Action verpassen.
  • AMD FreeSync Premium–Gamer können auf jeder Hardware ohne Ruckeln und Lags spielen, mit niedriger Latenzzeit und Low Framerate Compensation für ein beeindruckendes und kristallklares Erlebnis.

DOOM Eternal ist jetzt auf Windows PC über Steam und den Bethesda.net Launcher sowie für PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Zusätzlich können Ihr hier den neusten AMD Treiber herunterladen und die vollständigen Treiber Release-Notes findet ihr hier.

0