Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Ryzen 9 3900 – 12c/24t mit 65W

Als die ersten Ryzen 3000 Prozessoren im Juli veröffentlicht wurden war klar, dass später im Jahr noch weitere CPUs vorgestellt werden.
Abgesehen von dem bereits bekannten und sehnsüchtig erwarteten Ryzen 9 3950X haben wir heute noch erfahren, dass auch ein Ryzen 9 3900 (ohne X)
vorgesehen ist. Dieser soll, ähnlich zu seinem Bruder mit X-Suffix über 12 Kerne/24 Threads verfügen, gepaart mit 6MB L2 Cache und 64MB L3 Cache.
Die Unterschiede findet man hier in der TDP, welche bei dem neuen Modell auf 65 Watt gesenkt wurde und den Taktraten, die bei dem Ryzen 9 3900 einen Basistakt von 3.1GHz vorsehen – der Boost ist noch unbekannt.

Auch wenn noch keine endgültigen Preise bekannt sind, macht aufgrund der preislichen Platzierungen des 3900X und des 3800X (499USD bzw. 399USD) eigentlich nur 449USD Sinn.
Die große Frage ist daher, wann AMD plant, diese CPU für den Verkauf freizugeben – eine Information die ihr hier bei uns natürlich sofort bekommt, wenn sie uns bekannt ist.

www.hothardware.com

Mein Name ist Patrick Ermisch, ich bin 31 Jahre alt und schon seit etlichen Jahren ein hardwarebegeisterter Bastler. Zu meinen weiteren Hobbys gehöre...
das hört sich interessant an
C