Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

Vielseitige und variable Überwachungskameras

Torrance – 09.06.2020 – Der Schutz des Firmengebäudes ist für die meisten Unternehmen von großer Bedeutung. Netzwerkkameras erledigen die Überwachung von Büro, Lager, Grundstück oder Heim aber auch von industriellen Abläufen effektiv mit digitaler Videotechnik. Dank der IP-Technologie sind Installation, Einsatz und Betrieb von Video-Überwachungssystemen deutlich kostengünstiger als mit früheren Technologien.

Neue Kuppel-Netzwerkkamera und „normale“ Netzwerkkamera

Der US-amerikanische Netzwerkspezialist TRENDnet erweitert sein großes Portfolio an speziellen IP-Netzwerkkameras um zwei neue Modelle. Die neue Indoor/Outdoor Kuppel-Netzwerkkameras TV-IP341PI eignet sich für die Wand- und Deckenmontage, bei der sich das drehbare Objektiv via einfacher Steuerung am PC oder Smartphone neigen und schwenken lässt. Dagegen kann die Ausrichtung der „normalen“ Netzwerkkamera TV-IP340PI nur manuell per Hand vorgenommen werden. Beide Neulinge verfügen ansonsten über nahezu die gleichen technischen Features.

„Varifokal“-Objektiv für das perfekte Sichtfeld bis 113°

Mit einer hohen, detailgetreuen 2MP 1080p Full HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und einem variablen Blickwinkel bis zu 113° zeichnet die TV-IP341/340PI pro Sekunde 30 Bilder in einem speichersparenden H.265 Kompressionsformat auf – und dies sowohl bei Tag wie auch bei Nacht. Mit dem eingebauten 2,8 – 12 mm „Varifokal“-Objektiv mit manuellem Zoom kann das Sichtfeld der Kamera wie gewünscht von 33,8° bis 113° eingestellt werden, um das perfekte Sichtfeld für die Installation zu erzielen. Sowohl die TV-IP341PI wie auch die TV-IP340PI sind somit als Überwachungslösung vielseitig einsetzbar, Outdoor aber z.B. auch im Büro oder daheim. Durch das robuste und wettergeschützte Gehäuse mit Schutzklasse IP66 ist die Kamera sowohl für den Innen- als auch Außenraum sehr gut geeignet.

Verdeckte IR-LEDs und verstellbare D-WDR-Einstellung

Verdeckte IR LEDs ermöglichen eine diskrete, für das menschliche Auge unsichtbare Beobachtung bei Nacht bis zu 30m. Die verstellbare D-WDR-Einstellung (Digital Wide Dynamic Range) verbessert die Bildqualität und Schärfe bei kontrastreichen Lichtbedingungen und hebt die dunklen Bereiche des Bildes hervor, um sie besser sichtbar zu machen.

Power over Ethernet (PoE), robustes Gehäuse und Bewegungs-erkennung

Die problemlose Installation über Power over Ethernet (PoE) spart erhebliche Investitionskosten und bietet die Flexibilität, beide Kameras bis zu 100m Entfernung von der PoE-Ausrüstung zu stationieren. Dank kostenloser, professioneller Software und mobiler Apps können bis zu 32 Netzwerkkameras komfortabel verwaltet und das überwachte Geschehen überall live verfolgt werden. Sowohl die TV-IP341PI wie auch die TV-IP340PI verfügen über ein wetterfestes und stoßfestes Gehäuse nach der Schutzklasse IP66, welches den Einsatz auch bei extremen Umgebungsbedingungen und die Überwachung während des ganzen Jahres ermöglicht. Der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -30° und +60° C. Die Aufzeichnung des Videos kann über ein Netzwerkspeichergerät oder eine Micro SD-Karte (interner Kartenslot bis 64GB) erfolgen. Auch über eine Bewegungserkennung zur Aufzeichnung von Videos und eine Email-Benachrichtigung, wenn ein definierter Bereich betreten wird, verfügen ebenfalls beide neuen TRENDnet Netzwerkkameras. Zudem besitzen beide Modelle einen Audioeingang und -ausgang für Mikrofon und Lautsprecher von Drittanbietern.

TRENDnet TV-IP341PI
Indoor / Outdoor 2MP 1080p Varifokal PoE IR Kuppel-Netzwerkkamera
www.trendnet.com/langge/products/ip-cameras/TV-IP341PI
Datenblatt zum TRENDnet TV-IP341PI: –> Link PDF
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: € 215.00 inkl. MwSt.

TRENDnet TV-IP340PI
Indoor / Outdoor 2MP 1080p Varifokal PoE IR-Netzwerkkamera
www.trendnet.com/langge/products/ip-cameras/TV-IP340PI

Datenblatt zum TRENDnet TV-IP340PI: –> Link PDF
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: € 215.00 inkl. MwSt.
0