AllgemeinDer Tag im Überblick: Alle Meldungen

ZOTAC veröffentlicht low-Profile GeForce GTX 1650-Grafikkarte

Knapp einen Monat, nachdem MSI die allererste Karte dieser Art herausgebracht hatte, bringt ZOTAC seine erste low-Profile GeForce GTX 1650-Grafikkarte auf den Markt.

Die 16 cm lange Karte von ZOTAC verwendet einen 2-Slot-starken, klobigen Aluminiumkühlkörper, um die GPU, den Speicher und einen Teil des VRM zu kühlen.

Dieser Kühlkörper wird von zwei 40-mm-Lüftern belüftet. Die Karte benötigt für ihre gesamte Leistung den PCI-Express-Steckplatz und die GPU arbeitet mit NVIDIA-Referenztaktraten von 1665 MHz und 8 Gbit / s GDDR5-Speicher.

Die Karte belegt 4 GB Speicher über einen 128 Bit breiten Speicherbus. Basierend auf dem 12-nm-Silizium „TU117“ packt die GTX 1650 896 CUDA-Kerne, 56 TMUs und 32 ROPs. Zu den Anzeige-Ausgängen gehören HDMI, DisplayPort und DVI-D.

Das Unternehmen hat keine Preise bekannt gegeben. Bei Mindfactory wird sie für rund 160 Euro gelistet.

Quelle: Techpowerup