Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

GIGABYTE AMD 600 Motherboards bieten perfekte Unterstützung der neusten AMD Ryzen 7000 65W Prozessoren

12. Januar 2023 – GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, einer der führenden Hersteller von Motherboards, Grafikkarten und Hardware-Lösungen, hat bekanntgegeben, dass die AMD 600 Motherboards, darunter die AORUS, AERO und UD Serien von 20 Modellen, perfekte Unterstützung der neusten AMD Ryzen™ 9 7900, Ryzen™ 7 7700 und Ryzen™ 5 7600 65W Prozessoren bieten, ohne dass ein BIOS Update notwendig ist. Die GIGABYTE AMD 600 Motherboards bieten ein umfangreiches Lineup in den Formfaktoren ATX, Micro ATX und Mini ITX, sodass sich Nutzer noch flexibler das perfekte System für ihre Anforderungen zusammenstellen können.

Die kürzlich veröffentlichten AMD Ryzen™ 9 7900, Ryzen™ 7 7700 und Ryzen™ 5 7600 65W Prozessoren bieten dabei ähnliche Leistung und umfangreiche Multicore Funktionen, die von der Zen4 7000 Architektur bekannt sind. Um dabei alle Vorteile der neuen Prozessoren voll ausschöpfen zu können, ist ein optimiertes Motherboard unverzichtbar. „GIGABYTE hat bereits in der frühen Entwicklungsphase der Motherboards der 600 Serie eng mit AMD zusammengearbeitet, um die Stromversorgung und die Hitzeableitung zu optimieren. Die GIGABYTE AMD 600 Motherboards nutzen ein bis zu 18 Phasen All-digital Power Design mit exklusiven MOSFETs der SPS (Smart Power Stage). So werden ein optimales Power Management und eine präzise Temperaturkontrolle für die CPU im Hochleistungsbetrieb erreicht, sodass die ultimative Allgemein- und Overclocking-Leistung entfesselt werden kann“, so Jackson Hsu, Leiter der GIGABYTE Channel Solutions Product Development Division. Darüber hinaus können Nutzer durch die fortschrittlichen BIOS Einstellungen die überlegene Leistung der neuen Ryzen™ 7000 65W Prozessoren genießen, ohne das BIOS ihres Motherboards der 600 Serie – egal ob High-end oder Entry – aktualisieren zu müssen.

AMD hat außerdem einen neuen BIOS Code zur Verbesserung der Nutzererfahrung veröffentlicht. GIGABYTE wird sich daher umgehend mit AMD zur Verifizierung und Optimierung abstimmen und zeitnah eine aktualisierte BIOS Version zur Verfügung stellen. Nutzer können die GIGABYTE Webseite besuchen, um noch mehr Vorteile der überlegenen neuen AMD Prozessoren zu erleben. Die GIGABYTE AMD 600 Motherboards sind für zukünftige Upgrades vorbereitet und Q-Flash Plus bietet eine einfache Möglichkeit, das BIOS zu aktualisieren, ohne dass ein Prozessor, ein Speicher oder eine Grafikkarte installiert werden muss. Dadurch müssen sich Nutzer keine Sorgen um die zukünftige Unterstützung neuer Prozessoren machen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen