Der Tag im Überblick: Alle MeldungenIm Fokus

LG kommt mit Veröffentlichungsdatum für schlankes Smartphone mit rollbarem Display

Wenn Smartphones mit Klappdisplay einfach nicht dein Fall ist, dann ist vielleicht ein demnächst erscheinendes Handy von LG mit aufrollbarem Display eher nach deinem Geschmack. Einem neuen Bericht aus Südkorea zufolge soll LG Anfang 2021 ein modernes Smartphone mit rollbarem Display auf den Markt bringen.

Obwohl LG vor sieben Jahren das erste kommerzielle flexible 6-Zoll-OLED-Panel angekündigt hat, hat bisher nur Samsung Klapp-Smartphones in nennenswerter Zahl ausgeliefert. Darüber hinaus hat die Mobiltelefon-Sparte von LG in 20 aufeinanderfolgenden Quartalen Verluste erlitten, so dass das Unternehmen auf einen Ausbruchstreffer hofft, um sein Endergebnis mit Mobiltelefonen zu verbessern.



Das Gerät wird Berichten zufolge unter dem Codenamen „B Project“ entwickelt und laut The Elec wird es ein Display haben, das seitlich ausfährt, wenn der Benutzer zusätzliche Bildschirmfläche benötigt. Das flexible OLED-Display soll angeblich von der chinesischen Firma BOE hergestellt werden und könnte sich tatsächlich als zuverlässiger erweisen als Faltdisplays (wie wir beim Samsung Galaxy Fold und Galaxy Z Flip gesehen haben).
„Faltbare Displays müssen einem konstanten Druck auf einer kleinen Fläche standhalten“, schreibt The Elec. „Aber rollbare Displays können den Druck auf eine größere Fläche ableiten“. LG hat eine Vorliebe für aufrollbare Displays, wie wir Anfang dieses Jahres auf der CES 2020 mit seinem 65-Zoll-OLED-Fernseher gesehen haben, der sich von der Decke nach unten entfaltet.


LG hat bereits Anfang 2019 ein Patent für ein faltbares/rollbares Gerät angemeldet. Ein Rendering zeigt ein Display, das sich zur Seite ausklappen lässt und den Bildschirm horizontal ausdehnt oder sich um die Rückseite des Geräts wickelt, um einen kompakteren Formfaktor zu bieten, wobei das Display sowohl auf der Rückseite als auch auf der Vorderseite des Geräts verfügbar ist. Demselben Bericht zufolge wird LG in der ersten Hälfte des Jahres 2021 ein weiteres „traditionelles“ Flaggschiff auf den Markt bringen, das unter dem Codenamen „Rainbow“ entwickelt wird, zusammen mit dem so genannten „horizontalen“ Smartphone namens Wing in der zweiten Hälfte des Jahres 2021. Letzteres lief im Mai aus und soll über zwei rotierende Displays verfügen.


Quelle: LG Reportedly Sets Release Date For Its Sleek Rollable Display Smartphone

0