Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

NVIDIA CMP 40HX und 30HX Krypto-Mining-GPU-Architektur enthüllt

Vor einer Woche kündigte NVIDIA eine spezielle Reihe von Mining-GPUs an, die Crypto-Mining-Prozessor-Serie (CMP HX). Das Unternehmen sagte, dass die „Headless“-Karten auf den „professionellen Mining“-Markt abzielen und dass „sie nicht die Spezifikationen erfüllen, die von einer GeForce-GPU verlangt werden, und daher keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit von GeForce-GPUs für Gamer haben.“
Unbekannt war jedoch, für welche GPU-Architektur sich NVIDIA bei den CMP-HX-Karten entschieden hat. Ein Codereview in NVIDIAs aktuellen 461.72-Treibern brachte zumindest bei zwei Mitgliedern der CMP HX-Familie etwas Licht ins Dunkel. Basierend auf dem Stromverbrauch, den 6GB Speicher und der 26 MH/s Hash-Rate scheint es, dass die CMP 30HX auf der TU116 (Turing) GPU basiert, während die CMP 40HX mit ihren 8GB RAM, 185W TDP und 36 MH/s Hash-Rate laut VideoCardz auf der TU106 GPU basiert.

Die CMP 30HX und CMP 40HX sollen noch in diesem Quartal erscheinen und werden die Verfügbarkeit der heiß begehrten Grafikkarten der GeForce RTX 30 Serie nicht beeinträchtigen (zumal sie mit defekten GPUs ausgestattet sind). Dies ist eine gute Nachricht für Gamer, die bereits durch den Mangel an Ampere-basierten Karten, die im Einzelhandel erhältlich sind, frustriert sind.

 

NVIDIA CMP 40HX/30HX


Die CMP HX-Familie beinhaltet nur das Nötigste für das Cryptocurrency-Mining, was bedeutet, dass sie keine Display-Ausgänge hat. Mit anderen Worten, NVIDIA nutzt Zitronen, um Limonade zu machen, indem es defekte Chips nimmt, die wahrscheinlich in den Mülleimer geworfen worden wären, und sie auf ein verkleinertes Board setzt, um sie mit Gewinn an Krypto-Miner zu verkaufen.

Viele Gamer geben den Krypto-Minern teilweise die Schuld an der Knappheit der GeForce RTX 30-Serie und vielleicht hilft die Veröffentlichung dieser CMP HX-Serie, diese Belastung zu lindern. NVIDIAs kürzliche Krypto-Mining-Sperre im BIOS/Treiber für die GeForce RTX 3060 ist eine weitere Methode, mit der NVIDIA Gamern eine Chance im Kampf gegen Krypto-Miner gibt. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob NVIDIAs BIOS-Sperre in Zukunft auch auf andere Mitglieder der GeForce RTX 30-Serie ausgedehnt wird.


Quelle: NVIDIA CMP 40HX And 30HX Crypto Mining GPU Architecture Allegedly Revealed

0