Der Tag im Überblick: Alle Meldungen

NVIDIA GTX 1080 Nachfolger Bis Ende Juli

NVIDIA gibt seiner ersten ernsthaften GeForce-GPU, die auf einer NVIDIA-Architektur der nächsten Generation (niemand weiß welche) basiert, für eine Produktankündigung Ende Juli, den letzten Schliff.

Laut tomshardware.com beinhaltet dies eine limitierte Referenz-Design „Founders Edition“ Produkteinführung im Juli, gefolgt von dem Start der Custom-Design-Grafikkarten im August und September. Dieser Chip könnte die zweitgrößte Client-Segment-Implementierung dieser Architektur nach der GP104 sein, welche die GTX 1080 und GTX 1070 antreibt.

Es wird immer deutlicher, dass das erste Produkt den Codenamen „Turing“ tragen könnte und dass „Turing“ vielleicht nicht der Codename einer Architektur oder eines Siliziums ist, sondern eher eine SKU (wahrscheinlich entweder GTX 1180 oder GTX 2080). Wie bei allen bisherigen NVIDIA-Produktstack-Rollouts seit der GTX 680 wird NVIDIA den GTX 1080-Nachfolger zunächst als High-End-Produkt positionieren, da er schneller ist als die GTX 1080 Ti, aber das Produkt wird später an zweiter Stelle liegen. Der GTX 1080 Ti-Nachfolger wird wohl auf einem größeren Chip aufgebaut werden.

Quelle: tomshardwaretechpowerup

* Bei den mit (*) markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Von Käufen, die über einen solchen Link durchgeführt werden, erhält HardwareInside eine Provision. Zuletzt aktualisiert am 4. März 2024 um 15:37 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Liebe zur Hardware und der Technik verbindet nicht nur, sondern prägt auch das Leben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
S
Scarecrow1976
5 Jahre zuvor

Mal abwarten was da kommt 🙂

chris3210
chris3210
5 Jahre zuvor

Bin auf jeden Fall sehr gespannt, was uns da erwarten wird :nice: