Der Tag im Überblick: Alle MeldungenMessenTechnologie

HardwareInside auf der IFA 2016

2016 ist mal wieder ein spannendes Jahr für Neues aus dem Elektronik-Bereich und wir haben uns für euch auf der IFA in Berlin nach interessanten Produkten umgesehen. Der Andrang war wie erwartet groß und viele Hersteller haben gleich ganze Hallen gemietet, um sich und die eigenen Produkte ins rechte Licht zu rücken. So stellte Sony in seiner Halle neben Fernsehern und Playstation-VR stolz den neuen Luxus-Walkman samt MDR-Z1R-Kopfhörer mit 70mm-Membran vor.

[IMG] [IMG]

Bei LG gab es die neuen ultra-dünnen OLED-Fernseher zu bewundern und in einem aufwändig gestalteten Tunnel aus Displays konnte man eine atemberaubende Videokomposition aus Unterwasser- und Weltraum-Animationen auf über 400 Millionen Pixeln bewundern. Auch Phillips, Grundig, Panasonic und die Deutsche Telekom stellten in ihren eigenen Hallen neue Fernseher, Internet-Lösungen und Haushaltsgeräte vor. In den vielen anderen Hallen tummelten sich kleinere Anbieter von Medien-Technik, Küchengeräten, Radio und Fernsehen und natürlich auch die Gaming-Sparte.

[IMG] [IMG]

Bei Gigabyte gabs neue X99- und Z170-Mainboards mit aufwändiger Beleuchtung und zum ersten Mal auch mit passenden WaKü-Aufsätzen im selben Paket zu bewundern. In Partnerschaft mit Caseking bietet man passende Komponenten für den nassen Kühlkreislauf zusammen mit den Mainboards an und kann im angebotenen Workshop gleich ausprobieren, wie der Zusammenbau funktioniert.

[IMG] [IMG]

<p>Danke für den Bericht.</p><p>Bin ich der Einzige, der den Hype um die Mainboard LEDs nicht versteht?</p>
D
<p>Interessante Goodies dabei</p>
H
<p>
Danke für den Bericht.</p><p>Bin ich der Einzige, der den Hype um die Mainboard LEDs nicht versteht?
</p><p><br /></p><p><u>Naja die Hersteller heutzutage: </u></p><p><br /></p><p>Chef: &quot;Wir brauchen neue Produkte!!&quot;</p><p>Mitarbeiter: &quot;Ich habe eine Idee&quot;</p><p>Chef: &quot;Los sag schon..&quot;</p><p>Mitarbeiter: &quot;Nehmen wir unser vorhandenes Produkt ... und fügen eine RGB Beleuchtung hinzu. So können wir es nocheinmal für den gleichen oder höheren Preis verkaufen. Alle Kids stehen auf bling bling..&quot;</p><p>Chef: &quot;Gute Idee. So machen wir es...&quot;</p>
M
<p>
Danke für den Bericht.</p><p>Bin ich der Einzige, der den Hype um die Mainboard LEDs nicht versteht?
</p><p>Meiner Meinung nach auch überflüssig</p>
<p>Ich kann dem Bling Bling auch nix abgewinnen. Bin ich wohl eindeutig zu alt für. :D</p>
M
<p>
Ich kann dem Bling Bling auch nix abgewinnen. Bin ich wohl eindeutig zu alt für. :D
</p><p>Das einzige wo man vielleicht noch legen kann ist das Design, z.B. sieht das Maximus auch ohne LEDs echt schick aus, jedoch ist Design immer eine Frage des Budgets.. Ein gutes Schlichtes schwarzes Mainboard tuts auch:)</p>
M