webweites

Zukunftsvision von 6G – KI und die nächste Generation der Kommunikation

Als eines der ersten Unternehmen der Telekommunikationsbranche teilt OPPO seine Vision zur Kommunikation der Zukunft. Das hauseigene Forschungsinstitut veröffentlichte sein erstes Whitepaper zu 6G. Die Forschungseinblicke unter dem Titel „6G AI-Cube Intelligent Networking“ beschreiben die Vision des Unternehmens zum zukünftigen Design von Kommunikationsnetzen der nächsten Generation und zeigen zudem auf, wie künstliche Intelligenz (KI) die 6G-Netzwerkarchitektur unterstützen kann.

6G revolutioniert die künstliche Intelligenz und macht sie allen zugänglich

 

Mit Beginn des 6G-Zeitalters wird sich laut OPPO die Art und Weise, wie Menschen mit künstlicher Intelligenz interagieren, grundlegend verändern. KI und ihre Vorteile werden für alle zugänglich gemacht. Intelligente Geräte werden dank 6G-Technologie dabei eine entscheidende Rolle spielen: Sie laden KI-Algorithmen auf verschiedenen Anwendungsebenen herunter, bringen sie zum Einsatz und schaffen damit neue, immersive Erfahrungen. Gleichzeitig werden Daten genutzt, um noch fortschrittlichere KI-Modelle zu entwickeln.